/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Wikis in Higher Education

Active Learning in Learning Communities at the University of St. Gallen
Sabine Hoidn
Erstpublikation in: ZFHE Jg.2 / Nr.4 (Dez. 2007) S. 1-22
Publikationsdatum:

iconZusammenfassungen

Responding to an increasingly growing gap between our current learning and teaching culture and technological as well as socio-cultural developments, this paper postulates active learning in learning communities as the anchor for a new learning culture. After a brief overview of wiki-technology and related pedagogic-didactical challenges, it is asked, how active learning utilizing wikis can be fostered in higher education. For this purpose, the paper discusses technologic-organizational as well as socio-cultural and pedagogic-didactical issues related to a newly designed seminar which was first conducted at the University of St. Gallen (HSG) in summer term 2007. Finally, results from a student survey and from students’ reflections, during and at the end of the semester, will be outlined.
Von Sabine Hoidn im Text Wikis in Higher Education (2007)
Ausgehend von der zunehmend grösser werdenden Kluft zwischen gegenwärtigen Lehr-Lernkulturen und aktuellen technologischen und sozio-kulturellen Entwicklungen weist dieser Beitrag ein aktives Lernen in Lerngemeinschaften als Anker für eine neue Lernkultur aus. Nach einem kurzen Überblick über die Wiki-Technology und deren pädagogisch-didaktischen Herausforderungen wird der Frage nachgegangen, inwieweit sich ein aktives Lernen in Lerngemeinschaften mit Wikis an Hochschulen fördern lässt. Dazu werden sowohl technologisch-organisatorische als auch sozio-kulturelle und pädagogisch-didaktische Überlegungen im Zusammenhang mit einem im Sommersemester 2007 an der Universität St. Gallen (HSG) erstmals durchgeführten Seminar diskutiert. Der Beitrag schliesst mit Ergebnissen aus Studierendenbefragungen sowie -reflexionen während und am Ende des vergangenen Semesters.
Von Klappentext im Text Wikis in Higher Education (2007)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Beat Döbeli Honegger, Martin Ebner, Renée Fountain, Andreas Holzinger, Brian Lamb, Diana G. Oblinger, James L. Oblinger, David N. Perkins, Marc Prensky, Gabi Reinmann, Gilly Salmon, Gavriel Salomon, Rolf Schulmeister, Jürgen Zechner

Begriffe
KB IB clear
Hochschulehigher education institution, Universitätuniversity, Universität St. Gallen, Wikiwiki, Wiki in educationWiki in education
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002E-tivities (Gilly Salmon) 4, 2, 1, 5, 2, 2, 1, 10, 3, 2, 3, 31913670
2004Didaktik und Neue Medien (U. Rinn, Dorothee M. Meister) 191900
2004New Tools for Back-to-School7, 7, 6, 7, 3, 4, 5, 12, 6, 3, 4, 1464111236
2005    Educating the Net Generation (Diana G. Oblinger, James L. Oblinger) 6, 2, 1, 5, 3, 3, 5, 8, 5, 5, 2, 134131939
2005  WikiSym 200513, 7, 7, 9, 9, 9, 9, 16, 13, 8, 6, 127861121597
2005  Blended Learning in der Lehrerbildung (Gabi Reinmann) 12, 10, 3, 6, 5, 5, 13, 13, 10, 7, 4, 54317053348
2011    The Digital Divide (Mark Bauerlein) 47, 56, 23, 48, 24, 24, 28, 22, 16, 8, 19, 1015134101571
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1998    Individual and Social Aspects of Learning (Gavriel Salomon, David N. Perkins) 6700
2001    Digital Natives, Digital Immigrants (Marc Prensky) 18, 12, 14, 17, 14, 14, 10, 13, 9, 4, 5, 7115972218
2001    Do They Really Think Differently? (Marc Prensky) 4, 1, 1, 1, 2, 2, 1, 5, 4, 2, 1, 216122623
2004    Didaktisches Design aus hochschuldidaktischer Sicht (Rolf Schulmeister) 4, 2, 1, 1, 2, 2, 5, 12, 7, 2, 1, 1151912409
2004    Wide Open Spaces (Brian Lamb) 4, 5, 2, 2, 2, 3, 2, 8, 4, 1, 1, 1341611009
2005    Wikis - a Rapidly Growing Phenomenon in the German-Speaking School Community (Beat Döbeli Honegger) 11, 4, 4, 9, 8, 8, 14, 14, 12, 4, 6, 112614111244
2006    Why is Wikipedia so successful? (Martin Ebner, Jürgen Zechner, Andreas Holzinger) 5, 1, 2, 5, 4, 4, 3, 9, 3, 1, 5, 16121717
2007    Wiki Pedagogy (Renée Fountain) 4, 1, 2, 4, 3, 3, 2, 4, 3, 1, 3, 211122527

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
studycube, Wikipedia

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.