/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Lernerunterstützung beim Schriftspracherwerb in einem computergestützten Klassenraum

Andreas Lingnau, Heinz Ulrich Hoppe
Publikationsdatum:
Zu finden in: DeLFI 2005 (Seite 375 bis 386), 2005
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Heinz Ulrich HoppeAufbauend auf den Entwicklungen im Rahmen des NIMIS-Projektes hat die Frage nach den Möglichkeiten einer differenzierten Unterstützung des Lehrers und der Kinder beim Schriftspracherwerb die Grundlage zu der hier vorgestellten Arbeit geliefert. Es ist eine Umgebung entstanden, die es sowohl dem Schüler als auch der Lehrerin ermöglicht, den Schriftspracherwerb entsprechend dem individuellen Lern- und Leistungsstand anzupassen. Dem Schüler können dabei verschiedene Angebote gemacht werden, von individuellen Lernwörtern über gezielte Hilfen durch Agenten bis hin zur Kooperation mit anderen Schülern. Die Lehrerin soll dabei gezielte Informationen über den Lern- und Leistungsstand des Schülers zur Verfügung gestellt bekommen. Durch diese Informationen, die weit über die Beobachtungen hinausgehen, die sie normalerweise während eines Schultages selber machen kann, bekommt die Lehrerin Entscheidungshilfen für einen differenzierten Unterricht, der jeden Schüler gemäß seiner Schwächen und Fähigkeiten fördert und fordert. Darüber hinaus soll auch das System selbst dazu beitragen, dem einzelnen Kind eine möglichst optimale Lernumgebung bereitzustellen.
Von Andreas Lingnau, Heinz Ulrich Hoppe im Konferenz-Band DeLFI 2005 im Text Lernerunterstützung beim Schriftspracherwerb in einem computergestützten Klassenraum (2005)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
J. Reichen

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Kinderchildren, LehrerInteacher, Lernumgebung, Schriftspracherwerb, Sprachelanguage, Unterricht
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
Lesen durch Schreiben (J. Reichen) 6100

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Lernerunterstützung beim Schriftspracherwerb in einem computergestützten Klassenraum: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 221 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Lernerunterstützung beim Schriftspracherwerb in einem computergestützten Klassenraum: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 221 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2017-05-05)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 101
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 
20072008200920102011201220132014201520162017