/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Was Frauen gegen Männer haben

Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Im letzten Kapitel wurde den Männern das Wort gegeben. In diesem geht es darum, was Frauen denken, wenn sie sich über Manner ärgern. Was geht ihnen durch den Kopf, wenn sie sich von ihnen enttäuscht, verletzt oder betrogen fühlen? Welche Schlussfolgerungen ziehen und welche Gefühle entwickeln sie, wenn sie den Mann als fremdes Wesen erleben? Wiederum dürfen die Aussagen nicht allzu wörtlich genommen werden. Es geht auch hier um eine vereinfachend schematisierende Darstellung weiblicher Innenwelten, um subjektive Eindrücke und nicht um gesicherte Erkenntnisse. Aber auf das Körnchen Wahrheit, das hierin enthalten ist, kommt es uns hier an.
Von Allan Guggenbühl im Buch Hast du mal Zeit für einen Streit? im Text Was Frauen gegen Männer haben

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Geschlechterrollen

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 1
Webzugriffe auf diesen Text 
20072008200920102011201220132014201520162017