/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Die Geschichte des World Wide Web

Jörg Dieter
Zu finden in: Webliteralität, 2007     
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jörg DieterIm ersten Kapitel der Arbeit wird die Entwicklung der technischen und strukturellen Formate geschildert, welche die Grundlage des Websiteformats bilden. Darauf aufbauend werden seine wichtigsten Eigenschaften beschrieben.
Von Jörg Dieter im Buch Webliteralität (2007) im Text Einleitung auf Seite 16
Jörg DieterIn diesem Kapitel wurde die Entwicklung des Websiteformats aus einer technischen und einer strukturellen Wurzel heraus erklärt. Die technische Wurzel des Websiteformats besteht in der Kommunikation auf elektronischer Basis, die ihre fortgeschrittenste Ausprägung in Computernetzwerken findet. Die strukturelle Wurzel bildet das Hypertextformat, das im World Wide Web in besonderer Weise umgesetzt wird. Der Punkt, an dem sich technische und strukturelle Aspekte des World Wide Webs treffen, sind Links, die eine wichtige Grundlage für die Unterteilung des World Wide Web in sechs Strukturebenen bilden. Sowohl die technische als auch die strukturelle Entwicklung des Websiteformats sind bislang nicht abgeschlossen, wie sich an den immer neuen vom W3C gesetzten Standards und der Entwicklung auf dem Browsermarkt ablesen lässt. Da die technische und strukturelle Entwicklung des Websiteformats großen Einfluss darauf hat, wie Websites erstellt und rezipiert werden, bildet ihre Darstellung eine wichtige Grundlage für ein Verständnis der kommunikativen Besonderheiten des Websiteformats sowie der Lese- und Schreibprozesse im World Wide Web.
Von Jörg Dieter im Buch Webliteralität (2007) im Text Die Geschichte des World Wide Web

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
CSSCSS, Geschichte, HTMLHTML, Internetinternet, Semantic Websemantic web, WWW (World Wide Web)World Wide Web, XML

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
RDF

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 2
Verweise von diesem Text 7
Webzugriffe auf diesen Text 55446711122221432223231151212111157122431412121313222111221112131222111
20072008200920102011201220132014201520162017