/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Voyagers and Voyeurs

Supporting Asynchronous Collaborative Information Visualization
Erstpublikation in: CHI 2007, April 28–May 3, 2007, San Jose, California, USA.
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Fernanda B. ViégasMartin WattenbergThis paper describes mechanisms for asynchronous collaboration in the context of information visualization, recasting visualizations as not just analytic tools, but social spaces. We contribute the design and implementation of sense.us, a web site supporting asynchronous collaboration across a variety of visualization types. The site supports view sharing, discussion, graphical annotation, and social navigation and includes novel interaction elements. We report the results of user studies of the system, observing emergent patterns of social data analysis, including cycles of observation and hypothesis, and the complementary roles of social navigation and data-driven exploration.
Von Jeffrey Heer, Fernanda B. Viégas, Martin Wattenberg im Text Voyagers and Voyeurs (2007)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
S. Card, J. Mackinlay, Ben Shneiderman

Begriffe
KB IB clear
Asynchrone computervermittelte Kommunikation, GroupwareGroupware, information visualizationinformation visualization, PostHistory
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999Readings in Information Visualization (S. Card, J. Mackinlay, Ben Shneiderman) 2, 5, 2, 11, 4, 5, 3, 3, 5, 3, 3, 82088757

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Voyagers and Voyeurs: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 275 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 9
Webzugriffe auf diesen Text 
20072008200920102011201220132014201520162017