/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Lehrarrangements in der Informatiklehrerausbildung

Peter K. Antonitsch, Ulrike Lassering, Andreas Söllei
Zu finden in: INFOS 2007 - Didaktik der Informatik in Theorie und Praxis (Seite 91 bis 99), 2007  
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Peter K. AntonitschLehramtsstudien sollen auf die spätere Tätigkeit als Lehrer vorbereiten. Diese Vorbereitung darf sich nicht im Vermitteln fachlicher Kenntnisse erschöpfen sondern muss auch das praktische Agieren des Lehrers berücksichtigen. Eine Möglichkeit dazu bieten Lehrarrangements, die im universitären Umfeld Unterrichtssituationen nachbilden. Simulation von Informatikunterricht unter Verwendung informatischer Mikrowelten ist ein derartiges Lehrarrangement, in dem die Studierenden sowohl Aspekte des Unterrichtens als auch der Informatik erfahren können.
Von Peter K. Antonitsch, Ulrike Lassering, Andreas Söllei im Konferenz-Band INFOS 2007 - Didaktik der Informatik in Theorie und Praxis (2007) im Text Lehrarrangements in der Informatiklehrerausbildung

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Herbert Altrichter, Peter K. Antonitsch, Benedict du Boulay, Peter Brusilovsky, Eduardo Calabrese, Peter Denning, Werner Hartmann, Jozef Hvorecky, Anatoly Kouchnirenko, Philip Miller, John Monk, Jürg Nievergelt, Tim O'Shea, Seymour Papert, Richard E. Pattis, Peter Posch, Kersten Reich, Raimond Reichert

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Informatikcomputer science, Informatik-Didaktikdidactics of computer science, InformatiklehrerInnenbildung, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Informatikunterricht in der Schule, LehrerInnen-Bildungteacher training, Unterricht
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1981Karel the Robot (Richard E. Pattis) 4, 2, 2, 1, 2, 3, 3, 1, 7, 5, 5, 21937367
1982    Mindstorms (Seymour Papert) 17, 26, 26, 26, 15, 15, 6, 14, 10, 8, 6, 1221445124885
1988   Studying the Novice Programmer (Elliot Soloway, Jim Spohrer) 4, 3, 2, 1, 3, 1, 1, 2, 6, 6, 1, 11813694
1990Lehrer erforschen ihren Unterricht (Herbert Altrichter, Peter Posch) 3, 1, 2, 3, 1, 1, 1, 7, 4, 3, 1, 11791514
2002Systemisch-konstruktivistische Pädagogik (Kersten Reich) 4, 4, 5, 5, 4, 4, 3, 10, 6, 4, 6, 714272659
2003  Programmieren mit Kara (Raimond Reichert, Jürg Nievergelt, Werner Hartmann) 8, 3, 4, 4, 5, 5, 3, 12, 10, 5, 4, 2217822710
2005  From Computer Literacy to Informatics Fundamentals (Roland Mittermeir) 7, 7, 4, 6, 14, 14, 6, 12, 7, 4, 2, 53320151756
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1981   The black box inside the glass box (Benedict du Boulay, Tim O'Shea, John Monk) 3, 3, 2, 3, 4, 4, 1, 4, 1, 1, 1, 113131291
1997    Mini-languages (Peter Brusilovsky, Eduardo Calabrese, Jozef Hvorecky, Anatoly Kouchnirenko, Philip Miller) 4, 3, 2, 4, 2, 2, 2, 6, 5, 3, 1, 112121361
2003    Great principles of computing (Peter Denning) 6, 5, 8, 4, 1, 1, 3, 9, 8, 9, 7, 235182419
2005    Standard Software as Microworld? (Peter K. Antonitsch) 3, 1, 1, 1, 2, 2, 1, 5, 1, 3, 1, 132011090

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn, Schule

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon1 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Lehrarrangements in der Informatiklehrerausbildung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 543 kByte; WWW: Link OK 2018-09-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.