/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Offene Lehre ist freie Lehre ist gute Lehre

Viele Universitäten publizieren Lehrunterlagen als "Open Courseware“. Schulen und andere Bildungseinrichtungen könnten folgen.
Rebecca Kampl, Barbara Hofmann
Zu finden in: Freie Netze. Freies Wissen., 2007    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Während es in der Forschung notwendig ist, die Ergebnisse breit zugänglich zu machen, ist im Bereich der Lehre ein Austausch von Unterlagen zum gegenseitigen Lernen und für (inter-)disziplinäre Kritik alles andere als üblich. Dennoch hat sich das Massachusetts Institute of Technology (MIT) im Jahr 2001 entschlossen, die Lehrunterlagen zu mehr als 1.500 Kursen kostenlos und zur freien Weiterverwendung im Internet zu veröffentlichen. Neben zahlreichen Universitäten, die diesem Beispiel folgen, stellt sich die Frage nach "Open Courseware" mehr und mehr auch in anderen Aus- und Weiterbildungsbereichen.
Von Klappentext im Buch Freie Netze. Freies Wissen. (2007) im Text Offene Lehre ist freie Lehre ist gute Lehre

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
MIT, Open Courseware InitiativeOpen Courseware Initiative, Open Educational Resources (OER)Open Educational Resources, Wikiwiki, Wikipedia

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Wiki in education

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Offene Lehre ist freie Lehre ist gute Lehre: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 584 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 12
Verweise von diesem Text 51
Webzugriffe auf diesen Text 
20072008200920102011201220132014201520162017