/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

A Model of Synchronous Collaborative Information Visualization

Gloria Mark, Keri Carpenter, Alfred Kobsa
Erstpublikation in: Proceedings of IV03 7th International Conference on Information Visualization.
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

In this paper we describe a model of the process by which people solve problems using information visualization systems. The model was based on video analysis of forty dyads who performed information visualization tasks in an experiment. We examined the following variables: focused questions vs. free data discovery, remote vs. collocated collaboration, and systems judged to have high and low transparency. The model describes the stages of reasoning and generating solutions with visual data. We found the model to be fairly robust across task type, collaborative setting, and system type, though subtle differences were found. We propose that system transparency can support some stages of the process, and that support is needed in the last stage to help users translate their findings from visual to written representations.
Von Gloria Mark, Keri Carpenter, Alfred Kobsa im Text A Model of Synchronous Collaborative Information Visualization (2003)

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
CSCWComputer-supported collaborative work, information visualizationinformation visualization

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
knowledge visualization

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW A Model of Synchronous Collaborative Information Visualization: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 93 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 14
Verweise von diesem Text 3
Webzugriffe auf diesen Text 
200620072008200920102011201220132014201520162017