/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Processes

C. Hoare
Zu finden in: Communicating Sequential Processes, 1985    
Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Chapter 1 introduces the basic concept of a process as a mathematical abstraction of the interactions between a system and its environment. It shows how the familiar technique of recursion may be used to describe processes that last a long time, or forever. The concepts are explained first by example and then by pictures; a more complete explanation is given by algebraic laws, and by an implementation on a computer in a functional programming language.
The second part of the chapter explains how the behaviour of a process can be recorded as a trace of the sequence of actions in which it engages. Many useful operations on traces are defined. A process can be specified in advance of implementation by describing the properties of its traces. Rules are given to help in implementation of processes which can be proved to meet their specifications.
Von C. Hoare im Buch Communicating Sequential Processes (1985)

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Mathematikmathematics, Programmierenprogramming, Rekursionrecursion, Systemsystem

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 5
Webzugriffe auf diesen Text 
200620072008200920102011201220132014201520162017