/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Die sozialen und wirtschaftlichen Implikationen der Mobiltelefonie in Ruanda

Eine Typologie unter dem Gesichtspunkt Telefonbesitz und Telefonzugang
Jonathan Donner
Zu finden in: Daumenkultur (Seite 41 bis 60), 2006
Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Im vorliegenden Beitrag sollen die sozialen und wirtschaftlichen Implikationen der schnellen Übernahme der Mobiltelefonie im südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas untersucht werden, unter besonderer Berücksichtigung Ruandas. Dabei sollen die Erfahrungen von drei Bevölkerungsgruppen miteinander verglichen werden: jener Menschen, die ein Telefon besitzen; jener, die sich auf öffentliche Telefone verlassen; und jener, die überhaupt keinen Zugang zu einem Telefon haben. Einige universale Muster im Gebrauch von Mobiltelefonen sind zwar offenkundig, doch soll auf diese Weise auch beleuchtet werden, welche unterschiedlichen Implikationen die Übernahme der Mobiltelefonie in einem Umfeld hat, in dem die Festnetztelefonie nur sehr begrenzt verfügbar ist.
Von Jonathan Donner im Buch Daumenkultur (2006) im Text Die sozialen und wirtschaftlichen Implikationen der Mobiltelefonie in Ruanda

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Mark A. Aakhus, James Katz, Richard Ling

Begriffe
KB IB clear
Mobiltelefonmobile phone
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999Connections (James Katz) 3300
2002Perpetual Contact (Mark A. Aakhus, James Katz) 3, 2, 1, 2, 4, 1, 2, 4, 1, 1, 2, 61146414
2004The Mobile Connection (Richard Ling) 8300
2005A Sense of Place (Kristóf Nyíri) 1, 2, 1, 2, 4, 2, 3, 2, 1, 1, 1, 25112477
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002Conclusion: making meaning of mobiles (James Katz, Mark A. Aakhus) 1000
2005    Mobile Phones in Educational Settings (James Katz) 1, 2, 1, 1, 1, 2, 2, 4, 1, 3, 1, 22102310

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Mobiltelefone in der Schule

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 12
Webzugriffe auf diesen Text 
200620072008200920102011201220132014201520162017