/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Für Wissensmanagement gibt es keine Patentlösung

Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Werner Schachner, Klaus Tochtermann
Zu finden in: Wissensmanagement 3/2006, 2006
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Unternehmen im deutschsprachigen Raum sind sich einig: Wissensmanagement ist auch künftig ein zentrales Thema. Dieselben Unternehmen sind sich aber auch darüber einig, dass der derzeitige Grad der Umsetzung von Wissensmanagement deutliche Verbesserungspotenziale besitzt. Hierfür wird noch immer nach geeigneten Instrumenten für das eigene Unternehmen gesucht – in vielen Fällen jedoch mit wenig Erfolgschance.
Von Klappentext in der Zeitschrift Wissensmanagement 3/2006 (2006) im Text Für Wissensmanagement gibt es keine Patentlösung

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Frederic Vester

Begriffe
KB IB clear
Unternehmencompany, Wissensmanagementknowledge management
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999  Die Kunst vernetzt zu denken (Frederic Vester) 7, 3, 5, 9, 7, 6, 7, 6, 2, 5, 3, 141790147515

iconVolltext dieses Dokuments

LokalFür Wissensmanagement gibt es keine Patentlösung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 144 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 11
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 5
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 
200620072008200920102011201220132014201520162017