/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Vorsicht Spitzer!

Zu finden in: Ganztägig lernen (Seite 61), 2005   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Stefan AufenangerBei manchen Büchern zu Medienthemen fragt man sich, ob man sie ernst nehmen soll. Zu einseitig, zu zweifelhaft und zu platt wird da argumentiert. Auf den ersten Blick könnte dies auch für das Buch von Manfred Spitzer 'Vorsicht Bildschirm' gelten. Was bedeutet es, wenn sich ein Neurowissenschaftler mit Fragen des Einflusses von Medien insbesondere des Fernsehens, des Computers und des Internets auf Kinder und Jugendliche beschäftigt? Können wir da angemessene Antworten erhalten?
Von Stefan Aufenanger in der Zeitschrift Ganztägig lernen (2005) im Text Vorsicht Spitzer!

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Hartmut von Hentig, Michael Kunczik, Neil Postman, Manfred Spitzer, Astrid Zipfel

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Fernsehentelevision, Internetinternet, Kinderchildren, Medienmedia, Neurologie, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2005    Vorsicht Bildschirm! (Manfred Spitzer) 12, 17, 9, 14, 15, 14, 6, 9, 16, 7, 10, 2065134206891
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2004   Medien und Gewalt Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Michael Kunczik, Astrid Zipfel) 1, 1, 2, 3, 3, 2, 1, 1, 3, 2, 3, 43114754

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalVorsicht Spitzer!: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 270 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 16
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017