/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Esse est percipi?

To Be is to Be Accessed!
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Christiane FloydDie Metapher "To be is to be accessed" greift die technisch umgesetzte Reifikation strukturierter und vernetzter Datenbestände in einer eigenen Welt von Informationsressourcen und die durch den Zugriff bedingte Exteriorisierung der Wahrnehmung auf. Das wissenschaftliche Arbeiten am Internet bedingt gegenüber herkömmlicher Methodik zunehmende Standardisierung. Konstruierte Wissensbestände, ihre Perspektivität, Struktur und Vernetzung, können aber selbst produktiv thematisiert werden. Durch Synthese und Verknüpfung von Quellen, durch Visualisierung und Animation werden auch neue Formen historischer Erkenntnis möglich.
Von Christiane Floyd im Buch Vom Nutzen und Nachteil des Internet für die historische Erkenntnis (2005) im Text Esse est percipi?

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Datendata, Formform, Informationinformation, Internetinternet, Metapher, Strukturstructure, Vernetzung, Visualisierungvisualization, Wahrnehmungperception, Wissen, Wissenschaftscience

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 13
Verweise von diesem Text 11
Webzugriffe auf diesen Text 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017