/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Kooperative Digitale Mitschriften auf mobilen Computern

Christoph Trompler, Guido Rößling, Henning Bär, Chin-Man Choi
Publikationsdatum:
Zu finden in: DeLFI 2003 (Seite 37 bis 46), 2003
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In den letzten Jahren hat die Verfügbarkeit von Notebooks und anderen mobilen Endgeräten unter den Studierenden insbesondere der Informatik, aber auch angrenzender Fächer stark zugenommen. Es bietet sich an, diese zur Verfügung stehende Technik aktiv in die Gestaltung von Lehrveranstaltungen einzubeziehen. Dabei ist auf einen didaktisch sinnvollen Einsatz der Technologie zu achten. In diesem Beitrag betrachten wir die Erstellung kooperativer digitaler Mitschriften als eine dieser Möglichkeiten.
Von Christoph Trompler, Guido Rößling, Henning Bär, Chin-Man Choi im Konferenz-Band DeLFI 2003 im Text Kooperative Digitale Mitschriften auf mobilen Computern (2003)

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Notebooklaptop

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Kooperative Digitale Mitschriften auf mobilen Computern: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 96 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalKooperative Digitale Mitschriften auf mobilen Computern: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 96 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 11
Verweise von diesem Konferenz-Paper 12
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 1221111211125713315115321221111522113111512121131114212111312212
20072008200920102011201220132014201520162017