/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Interessefördernde Aspekte beim Lernen mit Lernsoftware aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern

Maya Kandler
Zu finden in: Gehirnforschung und Pädagogik (Seite 583 bis 605), 2004
Diese Seite wurde seit 14 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Maya KandlerOb und inwieweit Lernsoftware von den Lernenden selbst ab interessefördernd und motivierend betrachtet wird, war Gegenstand einer Befragung von über 800 Schüler/innen und ^^ Ergebnisse der neueren Interessenforschung aussagekräftig bleiben. Aspekte wie z.B. inhaltliche Relevanz, Instruktionsqualität, Autonomie- sowie Lern- und Kompetenz-Unterstützung standen für die Lernenden im Vordergrund. Von den medienspezifischen Aspekten wurde dem technischen Komfort die größte Bedeutung beigemessen, während multimediale Qualitäten als nicht ganz so wichtig bezeichnet wurden.
Von Maya Kandler im Journal Gehirnforschung und Pädagogik (2004) im Text Interessefördernde Aspekte beim Lernen mit Lernsoftware aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Maya Kandler

Begriffe
KB IB clear
Computerspielecomputer game, Lernenlearning, Lernsoftware, Motivationmotivation, Multimediamultimedia
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002Lernsoftware aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern (Maya Kandler) 2100

iconZitate aus diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel

Maya KandlerBeim Vergleich zwischen Mädchen und Jungen fällt auf, dass Mädchen deutlich mehr an ihrer eigenen Lern- und Kompetenz-Unterstützung interessiert sind und den Computer häufiger zum Lernen oder Arbeiten nutzen. Jungen hingegen nutzen den Computer vorwiegend zum Spielen; vor allem die reinen Spiele-Nutzer unter ihnen messen ihrer eigenen Lern- und Kompetenz-Unterstützung am wenigsten Wert bei.
von Maya Kandler im Journal Gehirnforschung und Pädagogik (2004) im Text Interessefördernde Aspekte beim Lernen mit Lernsoftware aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 7
Webzugriffe auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 
200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018