/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Strategie des Bundesrates für eine Informationsgesellschaft in der Schweiz

Schweizerischer Bundesrat
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006
Vergleicht man die Strategie des Bundesrates von 1998 mit den heute realisierten Aktionen, so scheint ein erstes Schwergewicht auf der Infrastruktur gelegen zu haben. Die Vermittlung von Informationskompetenz, welche in der Strategie unter dem verantwortungsvollen Umgang mit den neuen Techniken eingeordnet werden kann, wird in keinem der Berichte erwähnt.
Von Esther Bättig im Buch Information Literacy an Hochschulen (2005)

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
ICTICT, Informationsgesellschaftinformation society, SchweizSwitzerland

iconZitate aus diesem Text

Der technische und inhaltliche Umgang mit den NIKT soll zu einer Grundkompetenz des täglichen Lebens werden. Die ständige Aus- und Weiterbildung auf allen Bildungsstufen ist ein Grundpfeiler der Informationsgesellschaft.
von Schweizerischer Bundesrat im Text Strategie des Bundesrates für eine Informationsgesellschaft in der Schweiz (1998)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalStrategie des Bundesrates für eine Informationsgesellschaft in der Schweiz: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 20 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 23324431747
Verweise von diesem Text 4
Webzugriffe auf diesen Text 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017