/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Das Suprasystem

Zu finden in: Supramanie, 2003     
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Gunter DueckDas Suprasystem kombiniert sich aus den Prinzipien der verschiedenen Menschen, wie das beste Leben zu fuhren wäre. Richtige Menschen verbieten Fehler, natürliche fordern Stärken. Die Kombination der beiden Standpunkte ist schnell gefunden: Wir sollen alle ausschließlich Stärken haben! Andere Menschen brauchen wir eigentlich nicht auf der Welt. Statt der Vision der wahren Menschen fuhrt das Suprasystem eine klare Marschrichtung für alle ein: diejenige nach oben, an die Spitze.
Von Gunter Dueck im Buch Supramanie (2003) im Text Das Suprasystem auf Seite 113

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Gunter Dueck

Aussagen
KB IB clear
Beschleunigung des Wandels
Suprasysteme behindern Teamfähigkeit

Begriffe
KB IB clear
Angstfear, Machtpower, Motivationmotivation, Motivation, extrinsischeextrinsic motivation, Motivation, intrinsische, natürliche Menschen, richtige Menschen, Suprasysteme, Systemsystem, Teamfähigkeit, wahre Menschen, Wirtschafteconomy
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002  Omnisophie (Gunter Dueck) 13, 10, 8, 8, 9, 10, 12, 5, 5, 6, 9, 82222284492

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate aus diesem Text

Gunter DueckWir können es drehen und wenden, wie wir wollen: Ein Drittel der Menschen arbeitet gut, ein Drittel o.k., ein Drittel stört eher.
von Gunter Dueck im Buch Supramanie (2003) im Text Das Suprasystem auf Seite 117

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Das Suprasystem: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 463 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 1511
Webzugriffe auf diesen Text 
2004200520062007200820092010201120122013201420152016