/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Welchen Wert haben theoretische Grundlagen für die Berufspraxis?

Gedanken zum Fundament des Informatik-Turms
Erstpublikation in: Informatik-Spektrum 18(6):342-344
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jürg NievergeltDiese Fabel soll mehrere Punkte illustrieren.
  • Erstens das äusserst breite Spektrum von Tätigkeiten, die alle unter dem Dachbegriff "Informatik" laufen.
  • Zweitens soll sie die relative Gewichtung der verschiedenen Schichten andeuten, die sich von grundlegenden Erkenntnissen bis hin zum Anwenderproblem auftürmen. Und zwar in mehrfacher Hinsicht:
    • der Bekanntheitsgrad in der Gesellschaft,
    • das Wirtschaftspotential,
    • die Anzahl der Beschäftigten.
  • Drittens soll sie den weitverbreiteten Standpunkt über den Stellenwert der Theorie illustrieren, der sich im abschätzigen "ist ja nichts als Theorie" ausdrückt. Informatik ist ja die Kunst des Realisierens, das Zeugs muss laufen; das verlangt Praktiker, nicht Theoretiker; Draufgänger, nicht Philosophen.
  • Viertens soll das Bild zeigen, dass der kopflastige Informatikturm, genauso wie der schräge Turm von Pisa, durchaus als architektonisch gelungen beurteilt werden kann, solange er nicht wackelt. Dann interessiert sich kaum jemand für das Fundament, alle steigen auf die Dachterrasse. Der Informatikturm hat aber im Laufe eines halben Jahrhunderts öfters geschwankt, und scheinbar standfeste Dachbesucher auf den Erdboden stürzen lassen. Dann hat man jeweils einige neue Stützpfeiler im Boden versenkt und frische Blumen darüber gepflanzt, wonach der "business as usual"-Alltag bald wieder zu einem überbelasteten oberen Stockwerk und zu neuem Schwanken führte - auch ein "life cycle".
Von Jürg Nievergelt im Text Welchen Wert haben theoretische Grundlagen für die Berufspraxis? (1995)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Kurt Gödel

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Formalisierung, Gesellschaftsociety, Informatikcomputer science, Theorietheory, Wirtschafteconomy
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1931    Über formal unentscheidbare Sätze der Principia Mathematica und verwandter Systeme (Kurt Gödel) 3, 3, 3, 2, 2, 1, 3, 3, 3, 1, 2, 622366025

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon2 Vorträge von Beat mit Bezug

  • i-factory teachers workshop

    Verkehrshaus Luzern, 30.03.2011
  • Informatische Bildung auf der Primarstufe: Bildungswert und Grenzen

    PH FHNW, 01.03.2013

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Welchen Wert haben theoretische Grundlagen für die Berufspraxis?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 28 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 18636332232
Verweise von diesem Text 27
Webzugriffe auf diesen Text 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017