/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Zur Kritik Bremer «Hirnforschung»

Freerk Huisken
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Resultate der Bremer Hirnforschung über das Geistesleben des Menschen sind nicht nur fehlerhaft, sondern reaktionär .
Von Freerk Huisken im Text Zur Kritik Bremer «Hirnforschung»

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Benjamin Libet, Gerhard Roth

Begriffe
KB IB clear
Bewusstseinconsciousness, Denkenthinking, Erziehung, Gehirnbrain, Geist, Konstruktivismusconstructivism, Lernenlearning, limbisches System, Motivationmotivation, Neurologie, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Paradoxieparadoxy, Philosophiephilosophy, Psychologiepsychology, Rassismus, Willensfreiheitfree will, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1994    Das Gehirn und seine Wirklichkeit (Gerhard Roth) 10, 18, 12, 17, 14, 12, 14, 9, 13, 9, 14, 22341892230873

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Behaviorismus

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalZur Kritik Bremer "Hirnforschung": Ganzer Text als HTML (lokal: 42 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 11
Verweise von diesem Text 22
Webzugriffe auf diesen Text 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017