/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Schmerzlindernde Mittel

Zu finden in: Das Affenpuzzle (Seite 113 bis 146), 2000  
Diese Seite wurde seit 15 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

David HarelComputer bringen also nicht nur gute Nachrichten mit sich. Der Versuch, dieses Problem zu lindern, hat Forscher in die verschiedensten Richtungen geführt. In diesem Kapitel wollen wir einige der wichtigsten davon besprechen: Parallelität, Randomisierung, Quantencomputer und Molekularcomputer. Die ersten beiden stellen neue algorithmische Paradigmen dar, wobei Annahmen abgeschwächt werden, die dem normalen Berechenbarkeitskonzept zugründe liegen. Die dritte verlagert Berechnungen in das geheimnisvolle Reich der Quantenmechanik, und die vierte steht für einen Versuch, Moleküle die Arbeit tun zu lassen.
Von David Harel im Buch Das Affenpuzzle (2000) im Text Schmerzlindernde Mittel auf Seite 113

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
D. Deutsch, Richard Feynmann

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, BerechenbarkeitComputability, Church-Turing-These, Computercomputer, Determinismusdeterminism, DNS, Hardwarehardware, Kryptographiecryptography, Las-Vegas-Algorithmen, Mathematikmathematics, Molekularcomputer, Monte-Carlo-Algorithmen, NP-completeNP-complete, P (PTIME), Parallelrechner, Physikphysics, Primzahlen, Quantencomputer, Quantenmechanik, Raum / Ortspace / place, Zufall
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1985Quantum Theory, the Church-Turing Principle and the Universal Quantum Computer (D. Deutsch) 5, 1, 2, 4, 2, 2, 3, 1, 1, 2, 1, 63361091

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Knapsack-Problem, NP, Turing-Maschine

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 420
Webzugriffe auf diesen Text 
2002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017