/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Überall und nirgendwo - Karten des Geistes

Frank Schüre
Zu finden in: Welt im Kopf, 1998  
Diese Seite wurde seit 18 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Kein anderes Organ wirkt so abgeschottet wie das knochengepanzerte Gehirn. Erst seit zweihundert Jahren verschwinden nach und nach die weissen Flecken von der Landkarte der Neurowissenschaften. Doch obwohl einige geistige Leistungen inzwischen bestimmten Regionen zugeordnet werden können, lässt sich das Knäuel aus zehn Milliarden Nervenzellen in kein sauber abgegrenztes und zuverlässiges Kartenwerk gliedern. Gefühl und Intuition in der rechten Gehirnhälfte, rationale Entscheidungen in der linken? Der drei Pfund schwere Mikrokosmos in unserem Schädel ist weitaus komplexer und - im wahrsten Sinne - durchdachter.
Von Klappentext in der Radioserie Welt im Kopf (1998)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Gerhard Roth, Oliver Sacks

Aussagen
KB IB clear
Das Gehirn ist ein Computer.The brain is a computer
Verlust von Hierarchie ist Voraussetzung für Evolution

Begriffe
KB IB clear
Bewusstseinconsciousness, Emotionenemotions, Gehirnbrain, Gehirn-Hemisphären, Grosshirnrinde/Neocortex, limbisches System, Nervensystemnervous system, Neuronneuron, Neurophysiologie, Selbstbewusstsein, Sprachelanguage

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Amygdala / Mandelkern, Retina

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconExterne Links

Auf dem WWW Welt im Kopf: Neue Adresse der Radioserie Welt im Kopf ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2006-09-15)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 115
Webzugriffe auf diesen Text 
19981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017