/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Inge Schwank

Dies ist keine offizielle Homepage von Inge Schwank, E-Mails an Inge Schwank sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Inge Schwank and it is not possible to contact Inge Schwank here!

icon2 Bücher von Inge Schwank Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Zeitschrift

Zur kognitiven Mathematik

Zentralblatt für Didaktik der Mathematik, Vol 35/3

(2003)
Buch

Mathematikdidaktik im Wissenschaftsgefüge

Zum Verstehen und Unterrichten mathematischen Denkens

(Christa Kaune, Inge Schwank, Johann Sjuts) (2005)

icon2 Texte von Inge Schwank Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
2004   1, 1, 1, 5, 7, 4, 2, 3, 2, 6, 1, 8E-Learning: Individualität als Herausforderung - Kognitionsdidaktische Notizen
erschienen in Web Based Training 2004  
Konferenz-Paper
2005   1, 1, 1, 1, 4, 1, 4, 3, 2, 4, 4, 2Die Schwierigkeit des Dazu-Denkens
erschienen in Rechenstörungen bei Kindern
Text

iconDefinitionen von Inge Schwank

Funktionales Denken
Prädikatives Denken

iconBemerkungen von Inge Schwank

Von Inge Schwank gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Texte
KB IB clear
E-Learning: Individualität als Herausforderung, Maschinenintelligenz: Ein Ergebnis der Mathematisierung von Vorgängen

Begriffe
KB IB clear
Funktionales Denken, Prädikatives Denken

iconZeitleiste von Inge Schwank

iconCoautorInnen

S. Armbrust, Christa Kaune, M. Libertus, Johann Sjuts

iconZitationsnetz Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Inge Schwank


Begriffswolke
APH KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Computercomputer, Denkenthinking, E-LearningE-Learning, Funktionales Denken, Gehirnbrain, Intelligenzintelligence, Intelligenztest / IQ, Kara, Kognitioncognition, Kognitionswissenschaftcognitive science, Komplexitätcomplexity, Konstruktivismusconstructivism, Logiklogic, Maschinemachine, Mathematikmathematics, Prädikatives Denken, Primarschuleprimary school, Turing-Maschineturing machine, Wahrnehmungperception, Zahlennumber,

icon Vorträge von Beat mit Bezug

  • Informatische Bildung auf der Primarstufe: Bildungswert und Grenzen

    PH FHNW, 01.03.2013

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalDie Schwierigkeit des Dazu-Denkens: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 670 kByte)
LokalEinführung in funktionales und prädikatives Denken: Artikel als Volltext
LokalE-Learning: Individualität als Herausforderung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1907 kByte)
LokalAuf dem WWW Maschinenintelligenz: Ein Ergebnis der Mathematisierung von Vorgängen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1285 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-10-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2017-06-28)

iconExterne Links

Auf dem WWW Kognitive Mathematik: Website von Inge Schwank ( WWW: Link OK 2017-10-11)
Auf dem WWW Inge Schwank: Homepage an der Universität Osnabrück ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-10-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Inge Schwank 10942323
Verweise von Inge Schwank 482271
Webzugriffe auf Inge Schwank 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017