/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Gerhard Schmitt

Dies ist keine offizielle Homepage von Gerhard Schmitt, E-Mails an Gerhard Schmitt sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Gerhard Schmitt and it is not possible to contact Gerhard Schmitt here!

Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

icon3 Bücher von Gerhard Schmitt Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Information Architecture

Basics of CAAD and its future

(1999)
Buchcover

ETH World mini CD

Vision and 14 Pioneer Projects

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Katrin Büsser, Maia Engeli, Andreas Germann, Anders Hagström, Steffen Lemmerzahl, Anke Poiger, Gerhard Schmitt) (2001)  

icon4 Texte von Gerhard Schmitt Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
20011, 2, 2, 4, 1, 1, 1, 1, 3, 1, 2, 1ETH World Vision
erschienen in ETH World Conceptual Competition  
Text
20012, 3, 2, 2, 3, 1, 1, 3, 4, 1, 1, 2Creative Collaboration
erschienen in bits and spaces  
Text
2001Introduction
erschienen in bits and spaces (Seite 6 - 7)  
Text
20063, 1, 4, 1, 2, 3, 3, 1, 2, 1, 4, 2Entwicklungsplanung der ETH Zürich - Auswirkungen strategischer Entscheidungen der Gestaltung von Lehr- und Lernräumen sowie deren Infrastruktur auf die Hochschulentwicklung (Gerhard Schmitt, Michael Salzmann, Fabian Jeker) erschienen in Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Nr. 1, März 2006Text

iconDefinitionen von Gerhard Schmitt

creative collaboration
  • Two main principles determine the success of these environments:
    1. A database is used to record individual and collaborative progress and make them transparent.
    2. The tasks and the environment are designed such that the students are motivated to interact with the work of others.
    von Gerhard Schmitt im Buch bits and spaces (2001) im Text Creative Collaboration auf Seite 37
In.worlds
  • In.worlds are introverted views focusing on the single contributions of the designers. They allow access to the different stages of an individual's design as well as the possibility of navigating among the contributions of different designers.
    von Gerhard Schmitt im Buch bits and spaces (2001) im Text Creative Collaboration auf Seite 38
Out.worlds
  • Out.worlds allow one to see the design space on a meta-level, where developments, higher level strategies, and relations among the work can be observed.
    von Gerhard Schmitt im Buch bits and spaces (2001) im Text Creative Collaboration auf Seite 38
Projekt Neptun
  • Das Neptun Projekt plant, dass die im Wintersemester 2001/2002 eintretenden Studierenden ihr Studium mit einer voll ausgerüsteten, mobilen Studierstation beginnen können.
    von Gerhard Schmitt im Buch ETH World Conceptual Competition (2001) im Text ETH World Vision auf Seite 15

iconBemerkungen von Gerhard Schmitt

Von Gerhard Schmitt gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Texte
KB IB clear
Architekturinformatik, Entwicklungsplanung der ETH Zürich

Begriffe
KB IB clear
Architekturarchitecture, CSCLComputer-Supported Collaborative Learning, ETH World, HyperlinkHyperlink

iconZugehörigkeiten

BildVonBisNameRolle
?heuteDARCH Departement für Archtiektur der ETH ZürichProfessorIn

iconZeitleiste von Gerhard Schmitt

iconOrganisatorische Beziehungen von Gerhard Schmitt Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconCoautorInnen

Katrin Büsser, Maia Engeli, Andreas Germann, Anders Hagström, Fabian Jeker, Steffen Lemmerzahl, Anke Poiger, Michael Salzmann

iconZitationsnetz Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Gerhard Schmitt

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalArchitektur mit dem Computer: Gesamtes Buch als Website (lokal: 1 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Gerhard Schmitt 1135242333231
Verweise von Gerhard Schmitt 47395110
Webzugriffe auf Gerhard Schmitt 
20012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017