/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Das Netz in unsere Hand

Vom digitalen Kapitalismus zur Datendemokratie
Thomas Wagner ,  
Buchcover
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Google, Facebook, Twitter und Co. sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Internetkonzerne sind so mächtig geworden, dass ihre Chefs von demokratisch gewählten Regierungen wie Häupter souveräner Staaten behandelt werden. In seiner Streitschrift erläutert Thomas Wagner, wie es dazu kommen konnte. Die Dynamik der Digitalwirtschaft begünstigt die Herausbildung von Supermonopolen. Wie kann deren ständig wachsende Macht gebändigt werden? Eine demokratische Neuausrichtung der technologischen Entwicklung ist notwendig, damit die gerade erst begonnene Digitalisierung ihr Befreiungspotenzial entfalten kann, statt in der Sackgasse einer ökonomischen wie politischen Datenknechtschaft zu enden. Die Entwicklung einer Reformstrategie ist gefordert. Es geht um die Rückeroberung des von privaten Interessen bedrängten öffentlichen Raums. Der Aufbau eines öffentlich-rechtlichen Internets wäre ein wichtiger Schritt auf dem Weg vom digitalen Monopolkapitalismus zur Datendemokratie. Aus dem Internet der Konzerne muss ein demokratisches Bürgernetz werden.
Von Klappentext im Buch Das Netz in unsere Hand (2017)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Beat Döbeli HoneggerDas Buch überzeugt mich nicht:
  • Es ist in einem alarmistischen Ton geschrieben, weist immer nur auf die fiesen Absichten der bösen Internetkonzerne hin, während positive Aspekte der Entwicklung komplett ausgeblendet werden.
  • Es stellt übervereinfachend ein böses kommerzielles Internet einem guten, staatlich geführten Internet gegenüber und blended die Gefahren einer staatlichen Steuerung komplett aus.
  • Stellenweise wird für meinen Geschmack zu ausführlich und zu oft aus anderen Bücherun und Zeitungsartikeln zitiert.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 29.04.2017

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. Einleitung - Der steinige Weg zu einer fortschrittlichen Netzpolitik
  • 2. Ein schlechtes Geschäft - Wie wir als Internetnutzer um unser Eigentum gebracht werden
  • 3. Simulierte Partizipation

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Sascha Adamek, Erik Brynjolfsson, Dave Eggers, Hans Magnus Enzensberger, Yvonne Hofstetter, Andrew Keen, Christoph Keese, Jaron Lanier, Geert Lovink, Andrew McAfee, Arno Rolf, Arno Sagawe, Kai Schlieter, Martin Schulz, Juli Zeh

Aussagen
KB IB clear
Behauptung 36: Das Internet ist in den Händen einiger weniger, ganz grosser Provider. Internet-Benutzer werden ihnen früher oder später ausgeliefert sein.
Behauptung 52: Datenjäger lauern überall.

Begriffe
KB IB clear
big databig data, Demokratiedemocracy, Digitalisierung, facebook, Geschäftsmodellbusiness model, Google, Instagram, Internetinternet, Kapitalismus, Politikpolitics, Predictive PolicingPredictive Policing, snapchat, Staat, Twitter, Weblogsblogging, Wirtschafteconomy
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2011   Die Facebook-Falle (Sascha Adamek) 1, 2, 3, 4, 2, 3, 3, 2, 3, 2, 2, 33103181
2012    Das Halbwegs Soziale (Geert Lovink) 6, 8, 6, 6, 6, 5, 2, 3, 5, 5, 3, 1439014334
2013    Who Owns the Future? (Jaron Lanier) 4, 20, 10, 6, 2, 5, 2, 2, 2, 2, 5, 818348288
2013   The Circle (Dave Eggers) 6, 5, 2, 4, 7, 2, 3, 1, 3, 2, 2, 81268168
2014    The Second Machine Age (Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee) 8, 10, 9, 10, 7, 7, 3, 5, 6, 6, 7, 106512210344
2014   Sie wissen alles (Yvonne Hofstetter) 6, 10, 8, 3, 5, 3, 1, 2, 1, 1, 1, 12158012268
2014Silicon Valley (Christoph Keese) 6, 10, 2, 3, 4, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 6496126
2015   Das digitale Debakel (Andrew Keen) 7, 12, 4, 16, 10, 5, 3, 3, 2, 2, 8, 77607235
2015  Des Googles Kern und andere Spinnennetze (Arno Rolf, Arno Sagawe) 6, 4, 3, 4, 4, 2, 1, 2, 1, 1, 1, 73417101
2015  Technologischer Totalitarismus (Frank Schirrmacher) 6, 14, 11, 12, 7, 3, 1, 1, 3, 3, 6, 113915011227
2015   Die Herrschaftsformel (Kai Schlieter) 8, 68, 10, 27, 13, 5, 6, 3, 4, 4, 9, 12611212392
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2014    Warum wir jetzt kämpfen müssen (Martin Schulz) 1, 4, 3, 7, 5, 7, 1, 2, 4, 4, 3, 10152810140
2014    Schützt den Datenkörper! (Juli Zeh) 8, 1, 6, 3, 5, 3, 1, 2, 2, 1, 1, 2435289
2015    Wehrt euch! (Hans Magnus Enzensberger) 2, 4, 6, 5, 2, 3, 3, 1, 1, 1, 2, 441474

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 01.02.2017)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Das Netz in unsere HandD--03894386355SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.