/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Der Dinge-Erklärer

Randall Munroe ,  
Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In seinem "Dinge-Erklärer" zeigt Randall Munroe uns in 50 Zeichnungen den Bauplan der Welt: die Entstehung des Lebens, das Sonnensystem, den Bau einer Brücke oder die Funktionsweise von Raketen, Kugelschreibern oder Motoren. Mit genial beschrifteten Schaubildern – verwendet werden nur die 1000 häufigsten Wörter! – lassen sich die kompliziertesten Sachen auf einen Blick verstehen.
Gut, wenn man weiss, wie komplizierte Dinge heissen, noch besser, wenn man weiss, wie sie funktionieren. Genau das erklärt Randall Munroe. In seinem "Dinge-Erklärer" stellt er sich der monumentalen Aufgabe: Mit Zeichnungen und nur 1000 der häufigsten Wörter erklärt er Sachen, bei denen wir sonst mit Fachwörtern bombadiert werden. Zum Beispiel diese Radioschachteln, mit denen wir unser Essen aufwärmen (Mikrowellen), sehr hohe Strassen (Brücken), die grossen, flachen Steine, auf denen wir leben (tektonische Platten) oder die kleinen Wasserbeutel, aus denen wir gemacht sind (Zellen). Woher kommen diese Dinge? Was passiert, wenn wir sie erhitzen, abkühlen oder umdrehen? Wie sehen sie innen aus? Welche Knöpfe kann man drücken?
Von Klappentext im Buch Der Dinge-Erklärer (2015)
Have you ever tried to learn more about some incredible thing, only to be frustrated by incomprehensible jargon? Randall Munroe is here to help. In Thing Explainer, he uses line drawings and only the thousand (or, rather, “ten hundred”) most common words to provide simple explanations for some of the most interesting stuff there is, including:
  • food-heating radio boxes (microwaves)
  • tall roads (bridges)
  • computer buildings (datacenters)
  • the shared space house (the International Space Station)
  • the other worlds around the sun (the solar system)
  • the big flat rocks we live on (tectonic plates)
  • the pieces everything is made of (the periodic table)
  • planes with turning wings (helicopters)
  • boxes that make clothes smell better (washers and dryers)
  • the bags of stuff inside you (cells)
How do these things work? Where do they come from? What would life be like without them? And what would happen if we opened them up, heated them up, cooled them down, pointed them in a different direction, or pressed this button? In Thing Explainer, Munroe gives us the answers to these questions and so many more. Funny, interesting, and always understandable, this book is for anyone—age 5 to 105—who has ever wondered how things work, and why.
Von Klappentext im Buch Der Dinge-Erklärer (2015)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Verstehenunderstanding

iconEinträge in Beats Blog

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 24.12.2015)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Thing-ExplainerE--01473620910SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de
Der Dinge-ErklärerD--03813507157SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat hat Dieses Buch auch schon in Blogpostings erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 2
Verweise von diesem Buch 1
Webzugriffe auf Dieses Buch 8321121211118
201520162017