/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

BYOD - Integration mobiler Geräte in der Schule

Wie kann die Schulleitung eine sinnvolle Integration von persönlichen, mobilen Geräten der Schülerinnen und Schüler ermöglichen?
Christian Neff ,    
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

Christian NeffAn vielen Schulen sind private digitale Geräte verboten obwohl gleichzeitig nur wenige oder veraltete Computer in den Schulzimmern stehen. Dies ist paradox, denn mit den Smartphones, iPod’s und Tablets der Schülerinnen und Schüler liessen sich die Potenziale der Digitalisierung bestens für das Lernen nutzen.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie die Integration von privaten, mobilen Geräten in der Primarschule funktionieren kann. Einerseits wird relevante Literatur zusammen-getragen, andererseits das Wissen von Expertinnen und Experten aus dem deutschsprachi-gen Raum gebündelt, welche pionierhaft „Bring Your Own Device“ (kurz BYOD) an ihrer Schule umsetzen.
Wenn sich Schulen auf den Weg begeben, mobile Geräte der Schülerinnen und Schüler in der Schule einzusetzen, dann kann dadurch ein Unterrichtsentwicklungsprozess in Gang kom-men, der weit über technische Veränderungen hinausgeht. Bestehende Strukturen und Unter-richtsabläufe werden hinterfragt und angepasst. Die Schülerinnen und Schüler können zu Part-nern im Einsatz von digitalen Medien werden und die Förderung der Medienkompetenz ist nicht nur Unterrichtsgegenstand, sondern gehört zum Alltag.
Die Untersuchung zeigt, dass BYOD Schul- und Unterrichtsentwicklung bedeutet und damit der Schulleitung bei diesem Thema eine Schlüsselrolle zukommt. Diese Arbeit unterstützt Schulleiterinnen und Schulleiter sowohl bei der Entscheidungsfindung als auch bei der Um-setzung durch die Präsentation von sieben Gründen für BYOD und den sieben wichtigsten zu beachtenden Punkten bei der Umsetzung.
Von Christian Neff in der Masterarbeit BYOD - Integration mobiler Geräte in der Schule (2015)

iconDiese Masterarbeit erwähnt...


Personen
KB IB clear
S. Adams, Dirk Baecker, Edith Blaschitz, Gerhard Brandhofer, M. Cummins, D-EDK Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz, Richard Heinen, Bardo Herzig, Laurence F. Johnson, Michael Kerres, Armin Lüchinger, Christian Nosko, Dominik Petko, Marc Prensky, Mandy Schiefner, Gerhard Schwed, Frank Thissen, Gerhard Tulodziecki

Aussagen
KB IB clear
BYOD in der Schule ist ökologisch sinnvoll
BYOD in der Schule ist ökonomisch sinnvoll

Begriffe
KB IB clear
BYODbring your own device, Computercomputer, Digitalisierung, Early AdopterEarly Adopter, early majorityearly majority, innovatorinnovator, laggardlaggard, late majoritylate majority, LehrerInteacher, Lehrplan 21, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Primarschuleprimary school, Schuleschool, TabletTablet, Tablets in educationTablets in education, Unterricht
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002Computer & Internet im Unterricht (Gerhard Tulodziecki, Bardo Herzig) 7, 4, 8, 4, 2, 7, 6, 5, 7, 8, 12, 223034221944
2007    Studien zur nächsten Gesellschaft (Dirk Baecker) 6, 22, 8, 10, 7, 9, 16, 16, 13, 30, 13, 50574050897
2011    The Digital Divide (Mark Bauerlein) 26, 57, 38, 37, 22, 25, 22, 28, 123, 44, 76, 188148341881039
2012    The Horizon Report 2012 K-12 Edition (Laurence F. Johnson, S. Adams, M. Cummins) 4, 4, 4, 3, 6, 2, 4, 1, 6, 10, 11, 81168227
2012Zukunft des Lernens (Edith Blaschitz, Gerhard Brandhofer, Christian Nosko, Gerhard Schwed) 5, 8, 9, 6, 7, 7, 3, 7, 8, 10, 7, 22712622483
2013   Schulmanagement 1/20133, 4, 3, 3, 3, 2, 4, 3, 4, 10, 6, 1452914218
2013Digitale Medien und Schule (Zeitschrift)3, 5, 7, 10, 6, 6, 5, 8, 10, 20, 8, 2287422431
2013    Mobiles Lernen in der Schule (Frank Thissen) 5, 7, 8, 13, 3, 4, 13, 10, 8, 16, 9, 20137620449
2013Digitale Medien und Schule (Buch) (Dietrich Karpa, Birgit Eickelmann, Silke Grafe) 7, 6, 3, 12, 7, 9, 7, 10, 6, 14, 11, 18109218416
2014    Einführung in die Mediendidaktik (Dominik Petko) 14, 25, 19, 35, 21, 23, 23, 23, 26, 26, 17, 6220399621352
2014   Bring your own device (BYOD) in der Volksschule (Armin Lüchinger) 5, 6, 9, 4, 6, 6, 6, 6, 7, 28, 10, 3464034394
2015    Lehrplan 21 (Druckversion) (D-EDK Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz) 5, 7, 10, 8, 9, 6, 5, 4, 6, 26, 12, 24745424281
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2001    Digital Natives, Digital Immigrants (Marc Prensky) 9, 12, 12, 12, 9, 6, 12, 10, 10, 14, 11, 381129382049
2013    Schulentwicklung und digitale Lerninfrastruktur (Michael Kerres, Richard Heinen) 1, 7, 3, 5, 2, 3, 3, 3, 4, 10, 6, 65136186
2013    Auf dem Weg zur Medienschule (Richard Heinen, Michael Kerres, Mandy Schiefner) 3, 3, 5, 8, 7, 4, 2, 3, 4, 12, 7, 86248258
2013    Private Computer in der Schule (Mandy Schiefner, Richard Heinen, Michael Kerres) 1, 3, 4, 5, 4, 1, 4, 4, 3, 10, 6, 20112920270
2014    Bring your own device (BYOD) in der Volksschule (Armin Lüchinger) 4, 6, 1, 4, 2, 5, 3, 2, 7, 8, 6, 82108227
2015    Medien und Informatik (D-EDK Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz) 8, 17, 11, 12, 13, 10, 14, 15, 10, 30, 16, 50684350539

iconDiese Masterarbeit erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, iPad, Kinder, Lernen, Schweiz

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW BYOD - Integration mobiler Geräte in der Schule: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1546 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Masterarbeit

Beat hat Diese Masterarbeit während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Masterarbeit 143
Verweise von dieser Masterarbeit 62
Webzugriffe auf Diese Masterarbeit 221099627133946453363515927658714
201520162017