/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Sparking Innovation in STEM Education with Technology and Collaboration

A Case Study of the HP Catalyst Initiative
Kiira Kärkkäinen, Stéphan Vincent-Lancrin, CERI Center for Educational Research and Innovation ,    
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

This report highlights innovative technology-supported pedagogic models in science, technology, engineering and mathematics (STEM) education, explores what to expect from collaboration in a designed network, and, thereafter, sketches lessons for promoting educational innovation through collaboration.
How can technology-supported learning help to move beyond content delivery and truly enhance STEM education so that students develop a broad mix of skills? How can collaboration be encouraged and used to help develop, spread, accelerate and sustain innovation in education? The HP Catalyst Initiative – an education grant programme by the Hewlett Packard (HP) Sustainability and Social Innovation team – is used as a case study to answer these questions.
Von Klappentext im Buch Sparking Innovation in STEM Education with Technology and Collaboration (2013)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
EuropaEurope, Innovationinnovation, Lernenlearning, Mathematikmathematics, MINTscience, technology, engineering, mathematics

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Sparking Innovation in STEM Education with Technology and Collaboration: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 4524 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 6
Webzugriffe auf Dieses Buch 14212211412111212141112111122124
20132014201520162017