/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Bildungskanon heute

Ute Erdsiek-Rave, Marei John-Ohnesorg ,    
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Was müssen wir wissen und was muss gelernt werden, wenn Wissen breit verfügbar ist? Der Auftrag der Schule ist Bildungsvermittlung. Das, was Kinder lernen sollen, ist mit Bildungsstandards und Kompetenzzielen verknüpft. Brauchen wir – darüber hinaus – noch eine (öffentliche) Debatte über Inhalte? In der Bevölkerung scheint es ein ausgeprägtes Bedürfnis nach Orientierung zu geben. Gleichzeitig verändern sich Bildungsprozesse und –inhalte durch das Internet und die Verbreitung digitaler Medien (siehe auch: „Hätte Kant gesurft? Wissen und Bildung im Internetzeitalter“). Wie sollte die Schule darauf reagieren?
Das Netzwerk Bildung möchte mit dem vorliegenden Band eine Debatte anstoßen: Brauchen wir einen Bildungskanon? Wenn ja, wie sollte dieser gestaltet sein? Klar ist, dass es keinen starren und unflexiblen Kanon geben kann. Es darf auch keinen Gegensatz zu Bildungsstandards geben und keine Abkehr von der nach PISA eingeführten Kompetenzorientierung. Stattdessen könnte es darum gehen, Orientierung zu geben und Kriterien festzulegen, die einer pluralistischen Gesellschaft angemessen sind. Inhalte können nicht abschließend festgelegt werden und müssen veränderbar, ausbau- und anschlussfähig bleiben, sind aber auch nicht beliebig. Mehrere Autor/innen argumentieren, dass in den Schulen ein informeller Kanon besteht. Inwieweit ist eine öffentliche Debatte darüber vorstellbar und sinnvoll?
Um diesen Fragen näher zu kommen, haben wir 25 Autorinnen und Autoren gebeten, aus unterschiedlichen Perspektiven ihre Gedanken zum Thema Bildungskanon zu formulieren. Folgende drei Leitfragen haben wir allen Autor/innen gestellt:
  • Wie lässt sich Bildung definieren, welches Bildungsverständnis wird zugrunde gelegt?
  • Was spricht für, was gegen die Erarbeitung eines Bildungskanons?
  • Wie lässt sich ein Kanon ausgestalten, der das Spannungsverhältnis von Wissens- und Kompetenzvermittlung berücksichtigt?
Von Ute Erdsiek-Rave, Marei John-Ohnesorg im Buch Bildungskanon heute (2012)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Ulrich Beck, Michael Giesecke, Wolfgang Klafki, Franz. E. Weinert

Fragen
KB IB clear
Welche Ausbildung wird in der Informationsgesellschaft benötigt?
Wie soll die Schule auf den Leitmedienwechsel reagieren?

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Bildungsstandards, Didaktikdidactics, Geschichte, Gesellschaftsociety, Gymnasium, Internetinternet, Kinderchildren, Kompetenzcompetence, LehrerInteacher, Leitmedienwechsel, Lernenlearning, PISA-StudienPISA studies, Politikpolitics, Schuleschool, Wissen
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1985   Neue Studien zur Bildungstheorie und Didaktik (Wolfgang Klafki) 5, 1, 2, 1, 3, 3, 4, 2, 4, 4, 4, 867148724
1999Was ist Globalisierung? (Ulrich Beck) 4100
2001Leistungsmessungen in Schulen (Franz. E. Weinert) 3, 2, 3, 5, 3, 5, 2, 4, 4, 6, 2, 44234520
2002    Von den Mythen der Buchkultur zu den Visionen der Informationsgesellschaft (Michael Giesecke) 8, 5, 5, 8, 10, 8, 8, 4, 7, 8, 8, 16659816862
2005E-Learning, Medienräume, Lernformate1, 4, 1, 6, 4, 3, 3, 5, 7, 5, 4, 121183121398
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2005Auf der Suche nach posttypographischen Bildungsidealen (Michael Giesecke) 3, 1, 2, 6, 3, 2, 3, 4, 5, 2, 3, 67236823

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, Schweiz, Unterricht

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Bildungskanon heute: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 973 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalEin Bildungskanon für die glokale Welt?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 86 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 7222
Webzugriffe auf Dieses Buch 1317354122334342233143245232243836424122224521410
20132014201520162017