/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Wissensvermittlung

Die Gestaltung von Lernmaterial
Steffen-Peter Ballstaedt ,  
Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mit diesem praxisorientierten Buch möchte ich zeigen, dass eine angewandte Kognitionswissenschaft didaktische Entscheidungen zur Gestaltung von Lernmaterial anleiten und begründen kann. Mit diesem Thema habe ich mich in zahlreichen Praxisfeldern befaßt: Weiterbildung durch Fernstudium, audiovisuelle Nachrichten, technische Dokumentation, Informationstexte in Museen, schriftliche Unterlagen für die Schule und schließlich Multimedia-Lernprogramme. Diese Monografie fasst meine Aufsätze, Vorträge und Seminarunterlagen zur Gestaltung von instruktionalen Darstellungsformen (Texte, Abbilder, Diagramme usw.) in überarbeiteter Form zusammen.
Von Steffen-Peter Ballstaedt im Buch Wissensvermittlung (1997)
Eine praxisorientierte Einführung in die grundlegenden Darstellungsformen von Wissen: Texte, Charts, Tabellen, Diagramme, Abbilder, Piktogramme. Das Entwerfen, Gestalten, Bearbeiten und Evaluieren von Vermittlungsformen wird als ein wichtiges Praxisfeld der angewandten Kognitionswissenschaft vorgestellt. Geboten wird Hintergrundwissen zur kognitiven Verarbeitung der jeweiligen Darstellungsform, mit dessen Hilfe didaktische Entscheidungen zu deren Gestaltung getroffen werden können. Empirisch abgesicherte Richtlinien wurden so zusammengestellt, dass sie eine Optimierung von Texten und Bildern gewährleisten. Ziel ist die Anregung und Förderung des Wissenserwerbs. Medienspezifische Besonderheiten der Präsentation in multimedialen Lernumgebungen sind ebenfalls berücksichtigt.
Von Klappentext im Buch Wissensvermittlung (1997)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Das Buch ist für Personen geschrieben, die entweder selbst Lernmaterial und Lernumgebungen produzieren, oder die vorliegende Materialien beurteilen und verbessern. Ihnen soll es eine Hilfe für wissenschaftlich begründete Entscheidungen liefern. Theoretisch orientierte Köpfe werden an vielen Stellen murren und kritisieren: zu knapp, zu oberflächlich, zu einseitig. Ich habe versucht, eine Ebene der Darstellung zu finden, die für den Praktiker interessant und handlungsrelevant ist, ohne in die verwirrenden Verästelungen der Theoriebildung und der empirischen Forschung hinabzusteigen. So werden keine Theorievarianten und Untersuchungsbefände diskutiert. Wer tiefer einsteigen möchte, der findet zu jetiert, dass die praktischen Richtlinien und Maßnahmen auf einem Fundus an theoretischen und empirischen Arbeiten aufbauen.
Von Steffen-Peter Ballstaedt im Buch Wissensvermittlung (1997)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. Wissensvermittlung
  • 2. Texte
  • 3. Charts
  • 4. Tabellen
  • 5. Diagramme
  • 6. Abbilder
  • 7. Piktogramme

iconDieses Buch erwähnt...

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Radikaler Konstruktivismus

Ideen, Ergebnisse, Probleme

Radical Constructivism

A Way of Knowing and Learning

(Ernst von Glasersfeld) (1995)  
Buchcover

Ein Bild ist mehr als ein Bild

Visuelle Kompetenz in der Multimedia-Gesellschaft

(Christian Doelker) (1997)

Problem-based learning

An approach to medical education

(H. Barrows, R. Tamblyn) (1980)

Grundformen des Lehrens

Ein Beitrag zur psychologischen Grundlegung der Unterrichtsmethode

(Hans Aebli) (1961)
Buchcover

Handbuch Lernstrategien

Analyse und Intervention

(Heinz Mandl, Helmut Felix Friedrich) (2005)
Buchcover

Einführung in die Netzdidaktik

Lehren und Lernen in der Wissensgesellschaft

(Heinz Moser) (2008)
Buchcover

Didaktik und IT-Service-Management für Hochschulen

Referenzrahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung von eLearning-Angeboten

(Rolf Schulmeister, Kerstin Mayrberger, Andreas Breiter, Arne Fischer, Jörg Hofmann, Martin Vogel) (2008)     

Womit werden wir in Zukunft lernen?

Schulbuch und CD-ROM als Unterrichtsmedien - Ein kritischer Vergleich

(Hermann Astleitner, Jörg Sams, J Thonhauser) (1998) Bei amazon.de anschauen

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat, PH Schwyz (756.2 ), PHZH (DP 2500 B193 ), IFE (Ec 184 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
WissensvermittlungD--03621273816SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 7642232
Verweise von diesem Buch 30
Webzugriffe auf Dieses Buch 13313572143113313254315311525511152421413214733812244322331533224854
201220132014201520162017