/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Computational Logic and Human Thinking

How to be Artificially Intelligent
Robert Kowalski ,   
Buchcover
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

The practical benefits of computational logic need not be limited to mathematics and computing. As this book shows, ordinary people in their everyday lives can profit from the recent advances that have been developed for artificial intelligence.
The book draws upon related developments in various fields from philosophy to psychology and law. It pays special attention to the integration of logic with decision theory, and the use of logic to improve the clarity and coherence of communication in natural languages such as English. This book is essential reading for teachers and researchers who may be out of touch with the latest developments in computational logic. It will also be useful in any undergraduate course that teaches practical thinking, problem solving or communication skills. Its informal presentation makes the book accessible to readers from any background, but optional, more formal, chapters are also included for those who are more technically oriented.
Von Klappentext im Buch Computational Logic and Human Thinking (2011)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, machine learning, Mathematikmathematics, Philosophiephilosophy, Psychologiepsychology, Theorietheory, Trolley-Problem

iconVolltext dieses Dokuments

LokalComputational Logic and Human Thinking: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1351 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

D-INFK (IC.11.4 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Computational Logic and Human ThinkingE--00521194822SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 611
Webzugriffe auf Dieses Buch 49112111121311212115111122111115111223122
2011201220132014201520162017