/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

2. Workshop 'Lerninfrastruktur in Schulen: 1:1-Computing'

Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieser Konferenz-Band erwähnt...


Personen
KB IB clear
Alan Bain, Anja Balanskat, Albert Bandura, Sigrid Blömeke, Jürgen Bortz, Andreas Breiter, Ninad Dalal, DBRC Design-Based Research Collective, Beat Döbeli Honegger, Nicola Döring, Birgit Eickelmann, André Frey, Valentina Garoia, Silke Grafe, Douglas Grimes, Eva Häuptle, Erich Herber, David A. Hernandez, Bardo Herzig, Linda H. Hwang, Reto Käser, Alan Kay, A. Krapp, Charlotte P. Lee, Oliver Lux, Heinz Mandl, mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Marcel Monanari, Leo Montada, Gordon Moore, Christian Neff, Rolf Oerter, Dominik Petko, Doreen Prasse, Gabi Reinmann, Kurt Reusser, E. M Rogers, Christine Roth, Heidi Sales, Heike Schaumburg, Heidi Schelhowe, Neil Selwyn, Pausali Sen, Björn Eric Stolpmann, Kurt A. Suhr, Christian Swertz, Alexander Thayer, Karin Tschackert, Lew Semjonowitsch Vygotsky, Mark Warschauer, Bernd Weidenmann, Stefan Welling, Mark E. Weston

Fragen
KB IB clear
ENpS: Verbessert ENpS den Lernerfolg?

Aussagen
KB IB clear
1:1 computing bedeutet nicht ICT-Dauereinsatz
1:1-Ausstattungen sind auch sinnvoll ohne spezifische Lernsoftware
Instant Access erleichtert die Kürzestnutzung von digitalen Werkzeugen.
Mobiltelefone lassen sich auch ohne spezifische Lernprogramme sinnvoll fürs Lernen nutzen
Motivationssteigerung durch Computereinsatz in der Schule währt nicht ewig
One-to-One-Computing fördert Medienkompetenzone to one computing fosters media literacy
Wartungsempfehlung 20: Setzen Sie SchülerInnen ein!
Wartungsempfehlung 22: Setzen Sie SchülerInnen als First Level Supporter ein!

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, design-based researchdesign-based research, Ein Notebook pro StudentIn (ENpS), EuropaEurope, Evaluationevaluation, Gymnasium, Handheld / PDAHandheld, Handheld / PDA in schoolHandheld / PDA in school, Hardwarehardware, Instant AccessInstant Access, Internetinternet, iPad, iPhone, iPhone-Projekt Goldau, Kinderchildren, LehrerInteacher, Lernenlearning, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Notebooklaptop, Notebooks an Schulennotebooks in schools, OLPCOne Laptop per Child Project, One-to-One-ComputingOne-to-One-Computing, peer educationpeer education, Primarschuleprimary school, Projektschule Goldau, Schuleschool, Support, Unterricht, Verfügbarkeit / availabilityavailability, Wartung
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
 Entwicklungspsychologie (Rolf Oerter, Leo Montada) 5, 3, 4, 8, 7, 12, 8, 7, 10, 7, 3, 5207557093
1930Mind in Society (Lew Semjonowitsch Vygotsky) 17, 4, 8, 12, 7, 30, 14, 31, 20, 21, 20, 1913718191529
1962   Diffusion of Innovations (E. M Rogers) 7, 1, 5, 8, 3, 14, 8, 3, 7, 4, 4, 349113400
1979Sozial-kognitive Lerntheorie (Albert Bandura) 6000
1995  Information und Lernen mit Multimedia (Ludwig J. Issing, Paul Klimsa) 18, 26, 18, 48, 24, 116, 30, 38, 25, 31, 30, 24208204249546
2001    Forschungsmethoden und Evaluation (Jürgen Bortz, Nicola Döring) 4, 3, 2, 10, 5, 6, 6, 5, 4, 2, 2, 6292361563
2001Pädagogische Psychologie (A. Krapp, Bernd Weidenmann) 2, 7, 4, 8, 8, 10, 11, 4, 4, 5, 2, 4862441091
2006  E-Learning (Damian Miller) 12, 13, 11, 22, 12, 36, 14, 27, 20, 22, 26, 1750266173692
2006    Notebooks in der Hauptschule (Eva Häuptle, Gabi Reinmann) 5, 4, 4, 10, 10, 16, 7, 7, 7, 5, 2, 424234869
2007    Technologie, Imagination und Lernen (Heidi Schelhowe) 15, 20, 14, 30, 12, 42, 18, 16, 21, 14, 10, 86222681871
2007    Lernen in Notebook-Klassen (Heike Schaumburg, Doreen Prasse, Karin Tschackert, Sigrid Blömeke) 4, 5, 6, 14, 11, 18, 10, 8, 6, 4, 12, 440434875
2009    Integration von Tablet PCs im Rahmen des Medieneinsatzes einer gymnasialen Oberstufe (Björn Eric Stolpmann, Stefan Welling) 3, 3, 5, 10, 11, 20, 4, 5, 6, 5, 2, 611296417
2009   Neue digitale Kultur- und Bildungsräume (Petra Grell, Winfried Marotzki, Heidi Schelhowe) 6, 10, 11, 24, 7, 18, 6, 10, 12, 7, 7, 542885723
2009   ICT-Chancengerechtigkeit durch Einsatz persönlicher Smartphones (André Frey) 1, 1, 5, 12, 4, 6, 3, 8, 3, 5, 2, 53225519
2010Bildung und Schule auf dem Weg in die Wissensgesellschaft (Birgit Eickelmann) 6, 6, 8, 18, 9, 16, 6, 10, 11, 6, 3, 10357410712
2010    Digitale Lernwelten (Kai-Uwe Hugger, Markus Walber) 7, 6, 10, 16, 14, 18, 10, 11, 10, 6, 3, 8451028994
2010Journal of Technology, Learning, and Assessment (Volume 9)1, 1, 2, 8, 9, 4, 7, 10, 4, 1, 1, 211222282
2010The PLE Conference (Ricardo Torres, Graham Attwell, Ilona Buchem, Cristina Costa, Rafael Martín, Tobias Nelkner, Maria Perifanou, Andrea Pozzali) 9, 8, 8, 18, 9, 18, 3, 13, 5, 3, 4, 819728890
2010    Netbooks on the rise (Anja Balanskat, Valentina Garoia) 2, 3, 2, 1, 1, 2, 4, 4, 2, 10, 1, 2352152
2010     Medienkompetenz in der Schule (Andreas Breiter, Stefan Welling, Björn Eric Stolpmann) 4, 2, 7, 6, 10, 10, 7, 4, 4, 3, 2, 334333349
2010    JIM 2010 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) 4, 2, 5, 8, 6, 8, 5, 6, 5, 3, 3, 232152337
2011    Mobile learning: Crossing boundaries in convergent environments (Klaus Rummler, Judith Seipold, Eileen Lübcke, Norbert Pachler, Graham Attwell) 1, 6, 6, 14, 8, 12, 5, 5, 4, 2, 2, 414604400
2011   International Journal of Virtual and Personal Learning Environments Vol. 2, No. 4 (Graham Attwell, Ricardo Torres) 4, 5, 6, 14, 7, 14, 7, 4, 4, 2, 3, 713347635
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1965    Cramming More Components Onto Integrated Circuits (Gordon Moore) 1, 3, 4, 14, 2, 8, 6, 7, 4, 3, 3, 131311056
1972    A Personal Computer for Children of All Ages (Alan Kay) 3, 2, 6, 8, 3, 12, 6, 25, 12, 16, 18, 155618151408
1995Online-Lernen (Nicola Döring) 1, 2, 3, 2, 6, 1, 2, 5, 3, 5, 4, 45174838
2001   Unterrichten und Lernumgebungen gestalten (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 3, 4, 4, 10, 8, 28, 17, 27, 13, 17, 14, 13471613544
2003    Design-based research (DBRC Design-Based Research Collective) 4, 2, 3, 6, 3, 8, 5, 4, 4, 1, 2, 216102345
2006   Das Potenzial interaktiver Lernressourcen zur Förderung von Lernprozessen (Dominik Petko, Kurt Reusser) 3, 1, 5, 8, 6, 8, 5, 8, 4, 3, 5, 4146141233
2007   Lernkulturen (Heidi Schelhowe) 1, 4, 3, 3, 8, 4, 8, 2, 3, 7, 1, 34233367
2009    Das iPhone-Projekt der Projektschule Goldau (Beat Döbeli Honegger) 4, 3, 4, 5, 14, 5, 6, 1, 6, 4, 2, 32103449
2009   A new education for a new digital age? (Neil Selwyn) 1, 4, 2, 2, 5, 2, 1, 2, 2, 1, 1, 1481150
2009   Evaluation des iPhone-Projektes an der Primarschule Goldau (Reto Käser, Oliver Lux, Marcel Monanari, Christine Roth) 2, 5, 2, 6, 12, 5, 10, 6, 5, 5, 4, 22172527
2010    Digitale Lernwelten und Schule (Bardo Herzig, Silke Grafe) 1, 1, 4, 4, 4, 8, 3, 4, 4, 3, 1, 36203256
2010    The End of Techno-Critique (Mark E. Weston, Alan Bain) 4, 3, 3, 8, 3, 2, 4, 7, 3, 2, 1, 45114214
2010    Laptops and Fourth Grade Literacy (Kurt A. Suhr, David A. Hernandez, Douglas Grimes, Mark Warschauer) 1, 3, 2, 2, 7, 2, 1, 4, 2, 1, 1, 3453181
2010    Smartphones im Klassenzimmer (Christian Swertz) 1, 2, 4, 12, 4, 4, 2, 5, 6, 3, 2, 48154373
2010    Personal Smartphones in Primary School (Beat Döbeli Honegger, Christian Neff) 5, 8, 6, 18, 8, 14, 6, 8, 6, 2, 3, 614336970
2011   Lerninfrastrukturen für mobiles Lernen (Erich Herber) 2, 1, 2, 6, 6, 6, 2, 4, 3, 1, 1, 42114152
2011    The Imposition and Superimposition of Digital Reading Technology (Alexander Thayer, Charlotte P. Lee, Linda H. Hwang, Heidi Sales, Pausali Sen, Ninad Dalal) 1, 2, 1, 1, 1, 4, 4, 5, 2, 1, 1, 3323130

iconDieser Konferenz-Band erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon Vorträge von Beat mit Bezug

  • Integrieren statt ignorieren
    Referat am 1. Schweizer Tag der Medienkompetenz (Videoaufzeichnung)
    Fribourg, 27.10.2011

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon19 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Stell Dir vor es ist Primarschule und alle haben während zwei Jahren Computer und Internet in der Hosentasche: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 99 kByte; WWW: Link OK 2018-03-11)
Lokal1:1-Computer-Lösungen in der Schule: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 167 kByte)
Lokal2. Workshop 'Lerninfrastruktur in Schulen: 1:1-Computing': Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3695 kByte)
LokalDas Hamburger Netbook-Projekt und dessen Evaluation durch die Universität Hamburg: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 262 kByte)
LokalEinsatz personalisierter iPads im Unterricht aus Perspektive der Schülerinnen und Schüler: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 3078 kByte)
LokalNeue Chancen für die schulische Medienintegration durch Tablets?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 153 kByte)
LokalNutzung privater Hardware im Unterricht: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 169 kByte)
LokalOLPC - Es funktioniert nur, wenn alle mitspielen.: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 159 kByte)
LokalOne-to-One Educational Computing in Europa: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 207 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieser Konferenz-Band

Beat hat Dieser Konferenz-Band während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Beat hat Dieser Konferenz-Band auch schon in Vorträgen erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.