/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Hände weg von diesem Buch!

Jan van Helsing ,   
Buchcover
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jan van Helsing zeigt in seinem Bestseller (über 165.000 verkaufte Exemplare allein in deutscher Sprache) die Welt aus einem anderen Blickwinkel. Wußten Sie, daß es Geheimgesellschaften gibt, die im Hintergrund die Fäden spinnen? Haben Sie davon Kenntnis, daß es heute noch Zivilisationen gibt, die in verborgenen unterirdischen Städten leben? Ist Ihnen eigentlich klar, daß in den USA ein paar Bankiersfamilien die Kontrolle über gesamte US-Währung haben und die Dollars an die Regierung gegen Zinsen verleiht? Hat Ihnen jemand erklärt, daß Sie mit Ihren Gedanken die Materie beeinflussen können und Sie die auch Macht haben, Ihr Leben selbst neu zu gestalten?

Jan van Helsing berichtet über diese Themen und ergänzt seine Recherchen auch durch etliche Eigenerlebnisse, so daß das Buch einen spannenden und höchst brisanten Streifzug durch die Geschichte darstellt, der dem Leser nie wieder aus dem Kopf gehen wird.
Von Klappentext im Buch Hände weg von diesem Buch! (2004)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Geschichte, Gesellschaftsociety, Verschwörungstheorie

iconVolltext dieses Dokuments

LokalHände weg von diesem Buch!: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3500 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Hände weg von diesem Buch!D--120043980710688SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 4
Webzugriffe auf Dieses Buch 513236115312131111113121111112411112212112111112132482
2011201220132014201520162017