/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

The Global Internet Economy

Bruce Kogut ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

By 2002, all but a handful of countries were connected to the Internet. The intertwining of the Internet and the globalization of finance, corporate governance, and trade raises questions about national models of technology development and property rights. The sudden ability of hundreds of millions of users to gain access to a global communication infrastructure spurred the creation of new firms and economic opportunities. The Internet challenged existing institutions and powerful interests: Technology was global, but its economic and business development was molded in the context of prevailing national institutions.
Comparing the experiences of seven countries -- France, Germany, India, Japan, Sweden, South Korea, and the United States -- this book analyzes the rise of the Internet and its impact on changing national institutions. Each country chapter describes how the Internet developed, evaluates the extent to which the Silicon Valley model was adopted, and suggests why certain sectors and technologies developed faster than others. The book also analyzes specific Internet sectors and regulations across countries. It shows that the Internet's effects are more evolutionary than revolutionary. At the same time, the impact of broad cultural change on entrepreneurial aspirations is clearly visible in certain nations, especially India and Sweden.
Von Klappentext im Buch The Global Internet Economy (2003)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Evolutionevolution, IndienIndia, Internetinternet, Japan, Technologietechnology

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
The Global Internet Economye--120030262112728SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 5
Webzugriffe auf Dieses Buch 59131110122233113111214111313111212312242
2011201220132014201520162017