/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Lehr-Lern-Forschung und Neurowissenschaften

Erwartungen, Befunde und Forschungsperspektiven
, Roland Grabner, Ralph Schumacher, Christa Neuper, Henrik Saalbach ,    
Thumbnail des PDFs

iconBemerkungen zu diesem Buch

Beat Döbeli HoneggerKapitel 2 unter dem Titel "Was suchen und finden wir im Gehirn?" entspricht praktisch 1:1 dem 2004 von E. Stern veröffentlichten Zeitschriftenartikel Wie viel Hirn braucht die Schule? Chancen und Grenzen einer neuropsychologischen Lehr-Lern-Forschung. Ich finde es zumindest erstaunlich, dass dies nirgends erwähnt wird.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 31.03.2011

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 2. Wie viel Hirn braucht die Schule? - Chancen und Grenzen einer neuropsychologischen Lehr-Lern-Forschung ()    
  • 3. Wie verhalten sich neurophysiologische, kognitionswissenschaftliche und pädagogische Erklärungen zueinander? - Überlegungen zum Problem der Reduktion von Theorien (Ralph Schumacher)   
  • 4. Bildgebende Verfahren in den kognitiven Neurowissenschaften
  • 5. Gehirnentwicklung
  • 6. Die zentrale Exekutive und das Frontalhirn
  • 7. Zur Lokalisierbarkeit kognitiver Funktionen
  • 8. Aktivierungsveränderungen durch Lernen
  • 9. Das Dopamin-System
  • 10. Direkte Hirn-Computer-Kommunikation und Neurofeedback - Zur Anwendbarkeit moderner Neurofeedback-Technologie in der Lehr-Lern-Forschung
  • 11. Ergebnisse des Workshops "Lehr-Lern-Forschung aus neurowissenschaftlicher Perspektive" im November 2004 in Berlin
  • 12. Resümee und Ausblick - Was können Lehr-Lern-Forschung und Hirnforschung voneinander erwarten?
  • 13. Jenseits einer unmittelbaren Anwendbarkeit - Mögliche Forschungsfragen, bei denen eine Zusammenarbeit zwischen Neurowissenschaften und Lehr-Lern-Forschung wünschenswert ist

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Sabina Pauen, Jean Piaget

Fragen
KB IB clear
Welche Konsequenzen haben die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung für die Schule?

Aussagen
KB IB clear
Leichte Überforderung fördert Lernen
Lernen ist ein aktiver Prozesslearning is an active process
Lernen ist ein konstruktiver Prozesslearning is a constructive process
Motivation fördert Lernenmotivation fosters

Begriffe
KB IB clear
Amygdala / Mandelkern, Autismus, Behaviorismusbehaviorism, Brain-Computer-InterfaceBrain-Computer-Interface, Denkenthinking, Didaktikdidactics, Dopamin, Emotionenemotions, Gehirnbrain, Gehirn-Hemisphären, Grosshirnrinde/Neocortex, Intelligenzintelligence, Kinderchildren, Kindergarten, Kognitioncognition, Kognitionswissenschaftcognitive science, Lernenlearning, Lernumgebung, limbisches System, Mathematikmathematics, Mensch, Nervensystemnervous system, Neurobiologie, Neurologie, Neuronneuron, Noradrenalin, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, PISA-StudienPISA studies, Primarschuleprimary school, Roboterrobot, Schriftspracherwerb, Schuleschool, Sprachelanguage, Wahrnehmungperception, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2004Gehirnforschung und Pädagogik8, 6, 11, 4, 4, 4, 7, 3, 4, 5, 8, 4118445014
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2004Zeitfenster der Gehirn- und Verhaltensentwicklung (Sabina Pauen) 1, 1, 1, 5, 4, 2, 1, 2, 2, 2, 2, 13711434

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Wie viel Hirn braucht die Schule?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 39 kByte; WWW: Link OK 2016-11-11)
LokalWas suchen und finden wir im Gehirn?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 110 kByte)
LokalWie verhalten sich neurophysiologische, kognitionswissenschaftliche und pädagogische Erklärungen zueinander?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 132 kByte)
LokalAuf dem WWW Lehr-Lern-Forschung und Neurowissenschaften: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1378 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2016-11-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2014-12-11)
LokalAuf dem WWW Lehr-Lern-Forschung und Neurowissenschaften: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1378 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2016-11-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-05-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 224
Verweise von diesem Buch 24436
Webzugriffe auf Dieses Buch 1128523833107474434106145733415410441474317673929475162116154538428445557353
2004200520062007200820092010201120122013201420152016