/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Ada for Software Engineers

Buchcover
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ada has become the language of choice for high integrity software systems, and is now used extensively in applications such as transportation, finance, aerospace and heavy industry. This book is aimed at professional software engineers making the transition to Ada, and at students using Ada for advanced undergraduate projects or graduate research. Ada for Software Engineers
  • Teaches the language as it is used in practice through case studies such as a discrete event simulation
  • Emphasizes the features supporting object-oriented and embedded systems programming introduced in Ada 95Explains the terminology of the Ada Reference Manual using selected extracts and a glossary with examples
Von Klappentext im Buch Ada for Software Engineers (1998)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Ada (Programmiersprache), Compiler, Hypertexthypertext, Programmierenprogramming, Simulation, Softwaresoftware

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Interpreter

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAda for Software Engineers: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1024 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Ada for Software Engineerse--119980471979120SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 7
Webzugriffe auf Dieses Buch 132631921722133112111112432111135111421113125211122121121
2011201220132014201520162017