/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Scratch me if you can!

Ein Ideenbuch
Frank Engeln ,    
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Programmieren mit Scratch 1.4, Lego© WeDo & Picoboard Ideenbuch
Kinder oder Erwachsene ohne Computerkenntnisse können mit Scratch motivierende Programmiererfahrungen machen, weil Schrift nicht die einzige Zugangsmöglichkeit ist, sehr wenig getippt werden muss (für einfache Programme gar nicht), keine Programmierbefehle gelernt werden müssen und viele potentielle Fehler (zum Beispiel Syntax-Fehler) gar nicht möglich sind.
Die Firma Lego hat schon vor längerer Zeit einen neuen, spielerischen Einstieg in die Informatik gewagt. Der LEGO-„Computer“ (Lego Mindstorms) eignet sich sehr gut als Einstieg für die objektorientierte Programmierung in der Schule. Die Planungen zum Unterricht mit LEGO Mindstorms beziehen sich auf den Informatikunterricht der Sekundarstufe I und II. In vielen Bundesländern wird in den Lehrplänen das Thema "Messen, Steuern, Regeln" empfohlen.
Von Klappentext im Buch Scratch me if you can! (2010)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
LEGO Mindstorms, Programmierenprogramming, Scratch

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Scratch me if you can!: Leseprobe des Buches ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-04-11)
LokalAuf dem WWW Scratch me if you can!: Gesamtes Buch als kostenpflichtiger Volltext (lokal: PDF, 1310 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-04-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 11
Verweise von diesem Buch 5
Webzugriffe auf Dieses Buch 396711257363761123341255341032211141429132123121226221214252225221122111314
20102011201220132014201520162017