/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Programming the Mobile Web

Maximiliano Firtman ,   
Buchcover
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Today's market for mobile apps goes beyond the iPhone to include BlackBerry, Nokia, Windows Phone, and smartphones powered by Android, webOS, and other platforms. If you're an experienced web developer, this book shows you how to build a standard app core that you can extend to work with specific devices. You'll learn the particulars and pitfalls of building mobile apps with HTML, CSS, and other standard web tools.
You'll also explore platform variations, finicky mobile browsers, Ajax design patterns for mobile, and much more. Before you know it, you'll be able to create mashups using Web 2.0 APIs in apps for the App Store, App World, OVI Store, Android Market, and other online retailers.
Von Klappentext im Buch Programming the Mobile Web (2010)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
AJAX, Android, Browserbrowser, CSSCSS, Designdesign, HTMLHTML, iPhone, MashupMashup

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalProgramming the Mobile Web: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 5882 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Programming the Mobile WebD--120100596807783SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 9
Webzugriffe auf Dieses Buch 1661347125434115411333131121213222111221241112123324321232211
20102011201220132014201520162017