/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Freie Lernorte - Raum für mehr

Ergebnis- und Erfahrungsbericht der medienpädagogischen Begleitung
Daniela Bickler ,    
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Der Bericht kommt zu dem Ergebnis, dass mit den Freien Lernorten ein ganzheitliches pädagogisches Konzept entwickelt werden konnte, das Ausstattungsaspekte mit pädagogischen Entwicklungen verzahnt und der Komplexität schulischer Veränderungsprozesse Rechnung trägt. Durch die Einrichtung Freier Lernorte wurden an den Projektschulen attraktive und flexible räumliche Umgebungen geschaffen, an denen die Potenziale neuer und traditioneller Medien für schülerzentrierte Lern- und Lehrformen entfaltet werden können. Mit den Freien Lernorten nahmen die Projektschulen Einfluss auf die gesamte Schulentwicklung und setzten Diskussionen in Gang, die das pädagogische Selbstverständnis veränderten und eingefahrene Strukturen lösten.
Von Klappentext im Buch Freie Lernorte - Raum für mehr (2008)

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Daniela Bickler, Ursula Münch, James Surowiecki
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2004    Die Weisheit der Vielen (James Surowiecki) 2, 2, 1, 3, 1, 2, 2, 2, 1, 2, 4, 44124826
2006    Freie Lernorte - Raum für mehr (Daniela Bickler, Ursula Münch) 4, 1, 3, 2, 1, 2, 2, 1, 2, 3, 1, 2242139

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Freie Lernorte - Raum für mehr: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 680 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2014-10-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 6
Webzugriffe auf Dieses Buch 311431214245721642631521422221221452211221111151122112213152111112111212
200920102011201220132014201520162017