/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

What Would Google Do?

Jeff Davis ,    
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

Google ist nicht einfach ein Unternehmen, Google ist eine sagenhafte Erfolgsstory. Was ist das Geheimnis? Dieses Buch gibt die verblüffende Antwort: Google versucht nicht, seine Kunden zu überzeugen, sondern macht sie zu Partnern – und die machen begeistert mit! Der Internetexperte Jeff Jarvis stellt über 30 geniale Google-Strategien vor und zeigt, wie tatsächlich jeder von ihnen profitieren kann.
Von Klappentext im Buch What Would Google Do? (2009)
Wer sich angesichts des kometenhaften Aufstiegs von Google erstaunt die Augen reibt, dem zeigt das Buch, dass dieser Erfolg alles andere als zufällig ist. Er beruht vielmehr auf neuen, originellen Unternehmensprinzipien, die sich konsequent an der veränderten Wirtschaftssituation unseres medialen Zeitalters orientieren. Während die meisten Unternehmen noch an ausgeklügelten Marketingstrategien feilen, lässt Google seine Kunden einfach am Unternehmen teilhaben und macht sich deren Wissen und Intelligenz zunutze. Mehr als 30 Strategien, die Google so unschlagbar machen, präsentiert Jeff Jarvis anhand von konkreten Beispielen, sodass jeder sie in seiner eigenen Branche oder Firma umsetzen könnte. „Was würde Google tun?“ Wer diese Frage bei seinen Entscheidungen im Hinterkopf behält, wird mit einem Lächeln auf den Lippen an der Konkurrenz vorbeiziehen.
Von Klappentext im Buch What Would Google Do? (2009)
In a book that's one part prophecy, one part thought experiment, one part manifesto, and one part survival manual, internet impresario and blogging pioneer Jeff Jarvis reverse-engineers Google—the fastest-growing company in history—to discover forty clear and straightforward rules to manage and live by. At the same time, he illuminates the new worldview of the internet generation: how it challenges and destroys, but also opens up vast new opportunities. His findings are counterintuitive, imaginative, practical, and above all visionary, giving readers a glimpse of how everyone and everything—from corporations to governments, nations to individuals—must evolve in the Google era.
Along the way, he looks under the hood of a car designed by its drivers, ponders a worldwide university where the students design their curriculum, envisions an airline fueled by a social network, imagines the open-source restaurant, and examines a series of industries and institutions that will soon benefit from this book's central question.
The result is an astonishing, mind-opening book that, in the end, is not about Google. It's about you.
Von Klappentext im Buch What Would Google Do? (2009)
What's the question every business should be asking itself? According to Jeff Jarvis, it's WHAT WOULD GOOGLE DO? If you're not thinking or acting like Google -- the fastest-growing company in the history of the world -- then you're not going to survive, let alone prosper, in the Internet age. An indispensable manual for survival and success that asks the most important question today's leaders, in any industry, can ask themselves: What would Google do? To demonstrate how to emulate Google, Jarvis lays out his laws of what he calls "the new Google century," including such insights as: Think Distributed Become a Platform Join the Post-Scarcity, Open-Source, Gift Economy The Middleman Has Died Your Worst Customers Are Your Best Friends and Your Best Customers Are Your Partners Do What You Do Best and Link to the Rest Get Out of the Way Make Mistakes Well ! and More He applies these principles not just to emerging technologies and the Internet, but to other industries--telecommunications, airlines, television, government, healthcare, education, journalism, and yes, book publishing--showing ultimately what the world would look like if Google ran it.The result is an astonishing, mind-opening book that will change the way readers ask questions and solve problems.
Von Klappentext im Buch What Would Google Do? (2009)

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Jeff Bezos, Nicholas G. Carr, Rick Levine, Christopher Locke, Doc Searls, Clay Shirky, Jimmy Wales, David Weinberger

Fragen
KB IB clear
Wie publiziere ich erfolgreich im Web?

Aussagen
KB IB clear
Märkte sind Gespräche
Was nicht mit Google gefunden werden kann, existiert nicht.what isn't found by google does not exist

Begriffe
KB IB clear
del.icio.us, Dell, facebook, flickr, Google, Internetinternet, Marketingmarketing, Marktmarket, Netzwerknetwork, Offenheitopenness, orkut, Permalink, skype, Suchmaschinesearch engine, Vertrauentrust, Weblogsblogging, Wikipedia, Wirtschafteconomy
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2000  Das Cluetrain Manifest (Rick Levine, Christopher Locke, Doc Searls, David Weinberger) 4, 6, 6, 6, 5, 3, 7, 12, 6, 18, 10, 102674101938
2008   Here Comes Everybody (Clay Shirky) 1, 1, 1, 1, 2, 3, 3, 6, 6, 6, 5, 23112246
2011    The Digital Divide (Mark Bauerlein) 38, 37, 22, 25, 22, 28, 123, 44, 76, 188, 102, 105149341051246
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2008   Is Google Making Us Stupid? (Nicholas G. Carr) 2, 3, 2, 1, 2, 1, 2, 10, 5, 4, 5, 41964339

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalWhat Would Google Do?: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 483 kByte)
LokalWhat Would Google Do?: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1297 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 30.04.2011)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
What Would Google Do?E--10061709719SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de
Was würde Google tun?D--03453155378SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 13311
Verweise von diesem Buch 341
Webzugriffe auf Dieses Buch 117114435165568281224235761471484443251653121233112163313122347121341261131253742144323122412246634
200920102011201220132014201520162017