/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Offene Bildungsinhalte (OER)

Teilen von Wissen oder Gratisbildungskultur?
Per Bergamin, Gerhard Pfander ,
Buchcover

iconZusammenfassungen

Immer mehr Bildungsinhalte sind über Internet frei zugänglich und verfügbar. Bildungsorganisationen aller Stufen und die Lehrenden müssen sich überlegen, wie sich aus den Open Educational Resources (OER) Nutzen ziehen lässt. Zur Debatte stehen Fragen nach Aufwand und Ertrag, didaktische Gesichtspunkte, qualitative, rechtliche und technische Aspekte und verschiedene «Geschäftsmodelle». In den Beiträgen dieses Bandes werden auf der Basis einer bildungsphilosophischen Verortung von OER in der Informationsgesellschaft Erfahrungen, Best-Practice-Beispiele und forschungsgestützte Analysen zu Trends in Bildungseinrichtungen aller Stufen dargestellt.
Von Klappentext im Buch Offene Bildungsinhalte (OER) (2009)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Urs Gasser, Marc Göcks, Bernd Kleimann, Jean Lave, Lawrence Lessig, Heinz Mandl, Murat Özkilic, John Palfrey, Gabi Reinmann, Etienne Wenger, Michael Wesch

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), CommunityCommunity, Digital NativesDigital Natives, distance learning / Fernunterrichtdistance learning, E-LearningE-Learning, Geschäftsmodellbusiness model, Gesellschaftsociety, Hochschulehigher education institution, Informationsgesellschaftinformation society, Kulturculture, Lernenlearning, Ökonomisierung, Ökonomisierung der Bildung, Open Educational Resources (OER)Open Educational Resources, Recht, SchweizSwitzerland, Unterricht, Vernetzung
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1991Situated Learning (Jean Lave, Etienne Wenger) 19, 17, 20, 16, 10, 10, 2, 10, 7, 6, 2, 5136251105
1999Communities of practice (Etienne Wenger) 5, 4, 2, 4, 2, 1, 1, 13, 8, 7, 2, 49134691
2004    Free Culture (Lawrence Lessig) 8, 2, 2, 1, 5, 3, 3, 7, 5, 1, 12, 3222531671
2004  Psychologie des Wissensmanagements (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 12, 4, 3, 4, 7, 7, 7, 11, 9, 3, 5, 64120765541
2008   Generation Internet (John Palfrey, Urs Gasser) 4, 4, 2, 5, 3, 3, 2, 8, 6, 1, 3, 134211494
2008    Studieren im Web 2.0 (Bernd Kleimann, Murat Özkilic, Marc Göcks) 4, 7, 2, 4, 2, 2, 5, 7, 7, 4, 3, 124171529
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007    A Vision of Students Today (Michael Wesch) 1, 2, 5, 4, 1, 2, 2, 3, 3, 2, 2, 2532215

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Digital Immigrants, LehrerIn, Schule, Universität

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon2 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Community-orientierte Strategien zur Integration von Forschung und Lehre: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 104 kByte; WWW: Link OK 2018-09-11)
LokalAuf dem WWW Unvorhergesehene Nutzung von neuen Lehr-Lern-Medien: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 325 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2018-09-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-01-11)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Offene Bildungsinhalte (OER)DPaperback-12009-Bei einer Nebis-Bibliohek ausleihen
 

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.