/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Visual Languages and Applications

Kang Zhang ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Visual languages have long been a pursuit of effective communication between human and machine. With rapid advances of the Internet and Web technology, human-human communication through the Web or electronic mobile devices is becoming more and more prevalent.
Visual Languages and Applications is a comprehensive introduction to diagrammatical visual languages. This book discusses what visual programming languages are, and how such languages and their underlying foundations can be usefully applied to other fields in computer science. It also covers a broad range of contents from the underlying theory of graph grammars to the applications in various domains. Pointers to related topics and further readings are provided as well.
Visual Languages and Applications is designed as a secondary text book for advanced-level students in computer science and engineering. This volume is also suitable for practitioners and researchers in industry as a professional book.
Von Klappentext im Buch Visual Languages and Applications (2007)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Designdesign, Internetinternet

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Visual Languages and ApplicationsD--120070387298134SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 3
Webzugriffe auf Dieses Buch 451222332143131111211223121412661151432361221113131131121111141122124112149
20072008200920102011201220132014201520162017