/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Das Internet im Unterricht für Schüler mit Lernbeeinträchtigungen

Rolf Werning, Michael Urban ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das Internet gehört zur Lebenswelt junger Menschen. Nicht alle Schülerinnen und Schüler partizipieren jedoch in gleicher Weise von den Chancen dieses Mediums. Gerade Kinder und Jugendliche mit Lernbeeinträchtigungen stehen in der Gefahr, den Anschluss an die informations- und kommunikationstechnologischen Entwicklungen zu verlieren. Hier gilt es, gerade im Bereich der Schule, entgegenzuwirken. Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten und Herausforderungen des Lernes mit dem Internet unter erschwerten Bedingungen. Dazu werden relevante Grundlagen, konkrete Praxiskonzepte und aktuelle Forschungsergebnisse präsentiert
Von Klappentext im Buch Das Internet im Unterricht für Schüler mit Lernbeeinträchtigungen (2006)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • Zur Einleitung: Bildungsperspektiven in der Konfrontation eines Digital Divide (Seite 7 - 13) (Michael Urban, Rolf Werning)
  • Nutzung des Internets in der Schule für Lernhilfe - Strategien für den Umgang mit Komplexität (Seite 14 - 26) (Rolf Werning, Olaf Daum, Michael Urban)
  • Ayse macht uns mit dem Internet was vor - Individualisierte Förderung von Medienkompetenz und systematischer Medieneinsatz mit pädagogischem Konzept (Seite 27 - 47) ()
  • Unterricht im Internet - Möglichkeiten der Vernetzung schulischen Unterrichts mit außerschulischen Kommunikationssystemen (Seite 48 - 61) (Michael Urban)
  • Wie sich die Arbeit verändert ... - Jugendliche erschließen sich Zugänge zur historischen Veränderung von Arbeit. Auch ein Beitrag zur Berufsorientierung heute (Seite 62 - 73) (Gerhard H. Duismann)
  • Die Suche nach der goldenen Nadel im Heuhaufen - oder: Systematische Internetrecherche im Unterricht (Seite 74 - 85) ()
  • Alltagskompetenz Internet (Seite 86 - 99) ()
  • Medienecken und Internet-Cafe in der Gutenbergschule - Wichtige Bausteine zum Erwerb einer Medienkompetenz (Seite 100 - 122) (Günter Piéla)
  • Das Internet als Wissensschere? - Forschungsstand über die Internetnutzung Jugendlicher (Seite 124 - 132) (Jessica M. Löser)
  • Internetnutzung durch Schülerinnen und Schüler mit Lernbeeinträchtigungen (Seite 133 - 155) (Rolf Werning, Jessica M. Löser, Sönke Uhde)
  • Alltag und Internet - Beobachtungen in einer mehrperspektivischen qualitativen Studie zum Aufbau von Medienkompetenz bei SchülerInnen mit Lernbeeinträchtigungen (Seite 156 - 187) (Michael Urban, Rolf Werning, Jessica M. Löser)
  • Sabine, Ceylani, Timo und Ali gestalten ihre eigene Lernplattform im Internet - Studien zur produktiven Medienarbeit mit Content-Management-Systemen unter Berücksichtigung heterogener Lernzugänge (Seite 188 - 202) ()

iconDieses Buch erwähnt...

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Das Internet im Unterricht für Schüler mit LernbeeinträchtigungenD--120063170187341SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 18
Webzugriffe auf Dieses Buch 
200620072008200920102011201220132014201520162017