/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Tablet PCs in schools

Case study report
BECTA, P. Twining, E. Evans, D. Cook, J. Ralston, I. Selwood, A. Jones, J. Underwood, G. Dillon, E. Scanlon ,     
Buchcover
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

This review provides an analysis of Tablet PC use, based on case studies from twelve English schools. It is a companion publication to Tablet PCs in schools: A review of literature and selected projects.
Von Klappentext in der Broschüre Tablet PCs in schools (2005)
This report provides an analysis of twelve case studies involving schools in England that were using Tablet PCs. The analysis is complemented by brief individual reports describing aspects of how each of these schools was using Tablet PCs.
Von P. Twining, E. Evans, D. Cook, J. Ralston, I. Selwood, A. Jones, J. Underwood, G. Dillon, E. Scanlon in der Broschüre Tablet PCs in schools (2005)
The key findings emerging from the case studies were that Tablet PCs: • for maximum benefit, needed to be used in conjunction with a wireless network • needed to be introduced in a planned way that took full account of the school’s vision, as well as of the technical infrastructure, support and staff development, and day-to-day management issues
  • increased the amount of ICT use and the degree of integration of ICT across the curriculum
  • at some schools were used effectively to replace an ICT suite and thus free up space
  • increased motivation, and hence were likely to have a positive impact on learning outcomes
  • supported moves to more independent and collaborative study
  • used with a wireless data projector, provided a better solution than a desktop or laptop and hardwired interactive whiteboard
  • were seen as being more versatile than laptops, although the higher price of Tablet PCs relative to similarly specified laptops was prohibitive.
Von P. Twining, E. Evans, D. Cook, J. Ralston, I. Selwood, A. Jones, J. Underwood, G. Dillon, E. Scanlon in der Broschüre Tablet PCs in schools (2005)

iconDiese Broschüre erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Schrift, Schuleschool, Tablet PCTablet PC, Tablet PCs in educationTablet PCs in education

iconDiese Broschüre erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
DyKnow

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Tablet PCs in schools: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 661 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-10-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2011-03-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Broschüre

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Diese Broschüre ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat hat Diese Broschüre auch schon in Blogpostings erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Broschüre 3733
Verweise von dieser Broschüre 41
Webzugriffe auf Diese Broschüre 
200620072008200920102011201220132014201520162017