/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Forschungsmethoden und Evaluation

für Human- und Sozialwissenschaftler
Jürgen Bortz, Nicola Döring ,   
Buchcover

iconZusammenfassungen

Das erfolgreiche Lehrbuch nun in Neuauflage! Hier finden Sie,
  • wie man nach wissenschaftlichen Standards Hypothesen entwickelt und überprüft,
  • wie man die Wirksamkeit von sozialen Interventionen abschätzt,
  • wie man neue Theorien aufstellt und alte verändert,
  • wie man quantitative und qualitative Daten erhebt und auswertet.
Mit zahlreichen Beispielen, Abbildungen, Lehrsätzen, Übungsaufgaben und Cartoons ist dieses Buch eine unentbehrliche Lektüre für Human- und Sozialwissenschaftler. Das Standardwerk für Studium und Prüfungsvorbereitung!
Von Klappentext im Buch Forschungsmethoden und Evaluation (2001)
Dieses Lehrbuch erklärt, wie man nach Maßgabe wissenschaftlicher Standards Hypothesen entwickelt und überprüft (empirische Forschung) und wie man die Wirksamkeit von sozialen Interventionen abschätzt (Evaluation). Die Leser lernen, neue Theorien aufzustellen und alte zu verändern, Untersuchungspläne zu entwerfen und ihre Qualität zu beurteilen, quantitative und qualitative Daten zu erheben und auszuwerten, Untersuchungsberichte zu verstehen und selbst anzufertigen. Mit zahlreichen Beispielen, Abbildungen, EDV-Hinweisen, Lehrsätzen, Übungsaufgaben und Cartoons ausgestattet, eignet sich dieses Buch zur studienbegleitenden und prüfungsvorbereitenden Lektüre. Dank der systematischen Aufbereitung des Stoffes ist das Buch auch ein wertvolles Nachschlagewerk. Für Studenten der Psychologie, Medizin, BWL und Soziologie sowie für in der Forschung tätige Psychologen und Mediziner wird auch diese 3., überarbeitete Auflage wieder den Rang eines Standardwerks haben.
Von Klappentext im Buch Forschungsmethoden und Evaluation (2001)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Jacob Cohen

Begriffe
KB IB clear
apple-and-oranges-Problemapple-and-oranges-problem, Arbeitwork, Bildungeducation (Bildung), Datendata, Effektstärkeeffect size, Evaluationevaluation, GIGO-Argumentgarbage in - garbage out argument, Hypothesehypothesis, Metaanalysemeta-analysis, Psychologiepsychology, Publikationsbiaspublication bias, Reliabilität, Schubladenproblemfile drawer problem, Signifikanz, Sozialwissenschaft, Soziologiesociology, Statistikstatistics, Theorietheory, Validität, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1988Statistical Power Analysis for the Behavioral Sciences (Jacob Cohen) 1, 1, 2, 5, 4, 1, 2, 3, 1, 2, 1, 11241123

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Kritik an Metaanalysen

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Pragmatischer Konstruktivismus und fundamentale Ideen als Leitlinien der Curriculumentwicklung

am Beispiel der theoretischen und technischen Informatik

(Eckart Modrow) (2002)     
Buchcover

A Model Curriculum for K-12 Computer Science

Final Report of the ACM K-12 Education Task Force Curriculum Committee

(Allen Tucker, Fadi Deek, Jill Jones, Dennis McCowan, Chris Stephenson, Anita Verno) (2003)   
Buchcover

Medienerziehung in der Grundschule

Grundlagen, empirische Befunde und Empfehlungen zur Situation in Schule und Lehrerbildung

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Gerhard Tulodziecki, Ulrike Six) (2000)    Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Bildung im informationstechnischen Zeitalter

Untersuchung der fachdidaktischen Entwicklung der informationstechnischen Bildung

(Hermann Forneck) (1992)   
Buchcover

Handbuch Lernstrategien

Analyse und Intervention

(Heinz Mandl, Helmut Felix Friedrich) (2005)
Buchcover

Bildung in Deutschland 2010

Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Perspektiven des Bildungswesens im demografischen Wandel

(Autorengruppe Bildungsberichterstattung) (2010)    
Buchcover

JIM-Studie 2013

Basisstudie zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger in Deutschland

(mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) (2013)    
Buchcover

Kompetenter Medienumgang?

Eine qualitative Untersuchung zum medialen Habitus und zur Medienkompetenz von SchülerInnen und Lehramtsstudierenden

(Sven Kommer) (2010)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalForschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 8651 kByte)
LokalMetaanalyse: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 347 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

HoPro, PH-SO (303 BORT ), FHA Päd (IWV-BIB 303 ), PH Schwyz (00 ), Beat, IFE (Cl 101, 2 ), PHZH (MR 2000 B739 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und SozialwissenschaftlerD--320023540419403SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBei Google Books anschauen
Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und SozialwissenschaftlerD-vergriffen220013540593756SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf).

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 2223232256322323866233
Verweise von diesem Buch 9195
Webzugriffe auf Dieses Buch 
2005200620072008200920102011201220132014201520162017