/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Lernen fürs Leben

Reformwerkstatt Schule (SPIEGEL special)
 
Buchcover
Diese Seite wurde seit 9 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das neue SPIEGEL special widmet sich umfassend der aktuellen Debatte um die Reform des deutschen Schulsystems. Es werden die "Reformbaustelle" und das "Experimentierlabor" Schule präsentiert, Schüler- und Lehrerprobleme aufgezeigt und neue Lerntheorien diskutiert. Der OECD-Chefstatistiker Andreas Schleicher reflektiert in einem SPIEGEL-Gespräch über die Lehren aus dem Pisa-Schock und stellt die neue Pisa-Studie vor. "Was sich an den Schulen ändern muss", fasst der ehemalige Planungschef der Bundesregierung, Wolfgang Nowak, in einem Essay zusammen.
Von Klappentext in der Zeitschrift Lernen fürs Leben (2004)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDiese Zeitschrift erwähnt...


Personen
KB IB clear
Valentin Braitenberg, Maria Montessori, Heinrich Pestalozzi, Manfred Spitzer

Fragen
KB IB clear
Ist Hirnforschung zwecklos?
Welche Konsequenzen haben die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung für die Schule?
Wie funktioniert Lernen?How does learning work?

Aussagen
KB IB clear
Motivation fördert Lernenmotivation fosters

Begriffe
KB IB clear
Dopamin, Gefühlefeelings, Gehirnbrain, Lernenlearning, Motivationmotivation, Naturwissenschaftnatural sciences, Neurologie, PISA-StudienPISA studies, Schuleschool, Sprachelanguage, Wissen
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002    Lernen (Manfred Spitzer) 9, 6, 8, 17, 7, 13, 8, 9, 11, 14, 9, 1633135167878

iconDiese Zeitschrift erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, LehrerIn, Neuron, Noradrenalin, PISA 2000, Serotonin, Unterricht

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate in der Zeitschrift

Elsbeth SternObwohl etwa der Ulmer Psychiater Manfred Spitzer keine internationalen Zeitschriftenpublikationen zum schulischen Lernen vorweisen kann, erhielt er Millionen für sein "Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen". Wie kann es zu solch unprofessionellen Entscheidüngen auf Seiten der Politik kommen?
Von Elsbeth Stern in der Zeitschrift Lernen fürs Leben (2004) im Text Grenzen der Lernforschung auf Seite 36
"Vielseitig Fordern"; "Lernen mit Spass"; "Praxis ist wichtig" - die Rezepte der Neurodidaktiker muten plausibel an. Doch neu sind sie nicht. Dass Kinder "mit Kopf, Herz und Hand" lernen sollten, hatte schon vor 200 Jahren der Pädagogikpionier Johann Heinrich Pestalozzi gefordert. Von Neuronen und Synapsen wusste er nichts.
Von Johann Grolle, Julia Koch, Katja Thimm Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt in der Zeitschrift Lernen fürs Leben (2004) im Text Tipps vom Neurolabor
Elsbeth SternIn Mathematik und in den Naturwissenschaften stehen heute Themen auf dem schulischen Lehrplan, die noch vor wenigen Jahrhunderten selbst gelehrten Geistern Rätsel aufgaben. Zwischen ihren Irrtümern und den Missverständnissen heutiger Schüler gibt es an manchen Stellen Parallelen, die Lehrer kennen sollten, um bestimmte Fehler ihrer Schüler besser zu verstehen. Lehrer können sich gegenwärtig aus der Wissenschaftsgeschichte mehr Anregung für guten Unterricht holen als aus der Hirnforschung.
Von Elsbeth Stern in der Zeitschrift Lernen fürs Leben (2004) im Text Grenzen der Lernforschung auf Seite 36

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 25.10.2004), Marc

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Zeitschrift

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Diese Zeitschrift ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Zeitschrift 16
Verweise von dieser Zeitschrift 26
Webzugriffe auf Diese Zeitschrift 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017