/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Bildung für Nachhaltigkeit

Studien zur Vernetzung von Lehrerbildung, Schule und Umwelt
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Isolde Kreis, Peter Posch, Franz Rauch ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 12 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Aufgrund des interdisziplinären Charakters sowie der Gegenwarts- und Zukunftsbedeutung schafft die Auseinandersetzung mit Fragestellungen ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit Anknüpfungspunkte für innovative Entwicklungen in der LehrerInnenbildung und in der Schule. Im Zentrum des Sammelbandes stehen Fallstudien aus dem Forschungsprojekt "Umweltbildung in der LehrerInnenbildung" (UMILE), das von 1998 - 2000 vom Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Forschung (FWF) finanziert wurde. An sieben Institutionen der LehrerInnenausbildung in Österreich (drei Universitätsinstitute und vier Pädagogische Akademien) wurden innovative Strategien und didaktische Settings von Teams (bestehend aus ProfessorInnen, LehrerInnen und StudentInnen) konzipiert, durchgeführt, begleitend erforscht und dokumentiert. Zwei Gastbeiträge (einer davon aus der Schweiz) erweitern das Spektrum an Erfahrungen. Die wesentlichen Entwicklungsfelder einer zukunftsorientierten LehrerInnenausbildung, di ie in den Projekten und einer Cross-Case-Analyse dargestellt und analysiert werden, sind:
  • Enge Verknüpfung von Praxis und Theorie (Kooperation von Schulen mit Universitäten/Pädagogischen Akademien)
  • Umweltprojekte in der LehrerInnenausbildung, in denen "lokales Wissen" generiert wird
  • Interdisziplinäres Lehren, Lernen und Forschen
  • Forschendes Lernen in der LehrerInnenausbildung
  • Stabilisierung von Innovationen im Rahmen von Studienplänen
Auf Basis des Forschungsprojektes wird zur Zeit das Entwicklungs- und Forschungsnetzwerk UMILE: Umwelt - Innovation - LehrerInnenbildung aufgebaut, mit dem Ziel alle Lehrerbildungsinstitutionen in Österreich bei innovativen Entwicklungen zu unterstützen. Das Netzwerk ist auch Teil des internationalen OECD-Projektes "Environment and School Initiatives" (ENSI). Die Darstellung des Netzwerkkonzeptes runden das Buch neben Analysen allgemeinerer Entwicklungen in der LehrerInnenbildung ab.
Der Band richtet sich an Personen, die mit der LehrerInnen bildung zu tun haben, seien es LehrerbildnerInnen, LehrerInnen, StudentInnen oder Mitarbeiter in der Verwaltung sowie an Personen, die an der Weiterentwicklung sowohl einer nachhaltigen Gesellschaft als auch der Qualität von LehrerInnenbildung interessiert sind.
Von Klappentext im Buch Bildung für Nachhaltigkeit (2001)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), LehrerInnen-Bildungteacher training, Nachhaltigkeit, Schuleschool, Umweltbildung

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn, Unterricht

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Challenges in Teacher Education

Interdisciplinary and Environmental Education

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Regula Kyburz-Graber, Ursula Peter, Peter Posch)
Buchcover

Umweltbildung im 20. Jahrhundert

Anfänge, Gegenwartsprobleme, Perspektiven

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt U. Halder, A. Hügli, Regula Kyburz-Graber, M. Ritter) (2001)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

PH-SO (371.13 BILD )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Bildung für NachhaltigkeitD--120013706514818SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Nach Abschluss seiner Dissertation hat Beat Dieses Buch nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 414
Verweise von diesem Buch 5
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017