/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Teletubbies & Co.

Schadet Fernsehen unseren Kindern?
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Claus Koch, Norbert Neuß ,  
Buchcover
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

"Hinter den Hügeln und keinem bekannt, hier liegt das Teletubby-Land" - so beginnt eine der erfolgreichsten und populärsten Kinderfernsehsendungen, die es jemals gegeben hat. Aber sollen oder dürfen Kinder im Vorschulalter überhaupt fernsehen? Ist das Verweilen »hinter den Hügeln« nicht gefährlich für sie, schadet ihrer Psyche, ihrem Sprachvermögen, der Bindung an ihre Eltern? Namhafte Wissenschaftler, Medienpädagogen, Erzieherinnen, Psychologen und Fachjournalisten geben in diesem Buch Entwarnung und zeigen anhand von verschiedenen Untersuchungen auf, dass über die "Teletubbies" hinaus auch die ganz kleinen Kinder schon recht kompetente Medienbenutzer sind, wenn Erwachsene sie dabei aufmerksam und liebevoll begleiten. Ein Buch mit vielen Ratschlägen für den Umgang mit Fernsehwünschen von kleinen Kindern und darüber, wie fernsehen mit Kindern (auch Erwachsenen) Spaß machen kann.
Von Klappentext im Buch Teletubbies & Co. (2001)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Fernsehentelevision

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 24.06.2004), PHZH (DW 4200 N496 T2 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Teletubbies & Co.D--120013407228260SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 11
Verweise von diesem Buch 1
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017