/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Der Klügere gibt nicht nach

Vom erstarrten zum fliessenden Denken
Buchcover
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

As we enter the final decade of the 20th century, we face a huge number of problems in the political, social and economic fields. How are we to control the drugs epidemic? What can be done to eradicate poverty in third world countries, and in particular relieve their burden of debt? How should the West respond to the changes in Eastern Europe? These are the kinds of problems that seem to defy traditional thinking and analysis. It is Edward De Bono's view, developed in this book, that this is the case - our traditional thinking systems are both inadequate and dangerous. Inadequate because they lack the necessary generative and creative skills - and dangerous because they encourage polarization and righteous belief in one's own position.
Von Klappentext im Buch Der Klügere gibt nicht nach (1991)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Ist Denken Symbolmanipulation?

Aussagen
KB IB clear
Wahrheit bedeutet Krieg.Truth means war
Wahrnehmung erfolgt selbstbestätigend
Wahrnehmung hängt von der Erwartung ab.
Wissen ist Macht

Begriffe
KB IB clear
Definitiondefinition, Demokratiedemocracy, Denkenthinking, Intelligenzintelligence, Intelligenztest / IQ, Kommunikationcommunication, Kontextcontext, Kreativitätcreativity, Kunst, laterales Denkenlateral thinking, Logiklogic, Mathematikmathematics, Musterpattern, Sprachelanguage, Systemsystem, Wahrnehmungperception, Wissenschaftscience

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconExterne Links

Auf dem WWW How we know: A functional model of how we know which emphasises that perception is far more important for knowledge than elaboration. According to de Bono the logic of elaboration is a "rock logic", because like a rock it is permanent, hard, has a definite shape. The ( WWW: Link OK 2017-06-28)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 19.11.2008)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Der Klügere gibt nicht nachD---3430114187SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de
I Am Right You Are WrongEPaperback--0140126783SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 3132
Verweise von diesem Buch 5117
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017