Beats Biblionetz - Bücher: Pädagogische Agenten im Corporate E-Learning
/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Pädagogische Agenten im Corporate E-Learning

Dissertation
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBemerkungen zu diesem Buch

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Gudrun Bachmann, Andrea Back, Oliver Bendel, Sven Claussen, O. Haefeli, Martin Häusler, Michael Kerres, M. Kindt, Rainer Kuhlen, Peter Mayr, Rolf Schulmeister, John R. Searle, Sabine Seufert, Daniel Stoller-Schai, Joseph Weizenbaum

Begriffe
KB IB clear
Agent / Botbot, Avataravatar, E-LearningE-Learning, Informatikcomputer science, Intelligent Tutoring System (ITS)Intelligent Tutoring System, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, Künstliches Leben (Artificial life)Artificial life, Lernenlearning, machine learning, Medienpädagogik, Motivationmotivation, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Unternehmencompany
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1969Sprechakte (John R. Searle) 17100
1976  Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft (Joseph Weizenbaum) 7, 16, 26, 18, 40, 22, 36, 19, 21, 17, 25, 121041581218004
1995Informationsmarkt (Rainer Kuhlen) 6400
1996     Grundlagen hypermedialer Lernsysteme (Rolf Schulmeister) 16, 17, 50, 21, 92, 17, 43, 31, 21, 29, 27, 221231982214563
1999     Die Konsequenzen von Informationsassistenten (Rainer Kuhlen) 3, 3, 12, 8, 14, 4, 7, 9, 3, 3, 4, 5102853196
2000  Einstein Alive!1, 2, 1, 1, 2, 8, 2, 2, 3, 1, 1, 23421586
2001E-Learning. Weiterbildung im Internet (Sabine Seufert, Andrea Back, Martin Häusler) 2, 5, 10, 4, 8, 9, 5, 8, 3, 4, 4, 3263334142
2001  Multimediale und telemediale Lernumgebungen (Michael Kerres) 13, 9, 16, 16, 26, 18, 26, 22, 18, 22, 13, 12148130125422
2001    Virtuelle Universität - Virtuelles Lernen (Rolf Schulmeister) 3, 5, 14, 8, 12, 6, 5, 5, 4, 1, 5, 4589045918
2001  E-Learning im Unternehmen (Andrea Back, Oliver Bendel, Daniel Stoller-Schai) 3, 6, 8, 7, 10, 8, 8, 5, 4, 1, 3, 4314044312
2002Campus 2002 Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Gudrun Bachmann, O. Haefeli, M. Kindt) 3, 4, 8, 6, 12, 7, 9, 6, 3, 2, 5, 6273161464
2002Fachlexikon e-learning (Sabine Seufert, Peter Mayr) 13, 8, 12, 4, 10, 7, 4, 7, 2, 1, 3, 9124495681
2002   Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 22, 18, 48, 18, 54, 22, 41, 40, 25, 31, 21, 211954012112955
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002   Online- und Präsenzelemente in hybriden Lernarrangements kombinieren (Michael Kerres) 1, 4, 6, 2, 12, 4, 3, 4, 2, 3, 2, 3161731997
2002PerSa - Der Persönliche Studienassistent (Sven Claussen) 1100

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalPädagogische Agenten im Corporate E-Learning: Dissertation als PDF (lokal: PDF, 1758 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 24.09.2003)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.