/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Biologie und Erkenntnis

,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 8 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Zeitlebens hat Piaget seine beiden wissenschaftlichen Hauptinteressen - Biologie und Erkenntnistheorie - in fruchtbarer Weise aufeinander bezogen. Eine wirkliche Synthese gelang ihm aber erst mit Biologie und Erkenntnis, das darum zu Recht als eines seiner Hauptwerke gilt. Hier vermochte er erstmals zu zeigen, daß die Genese von Organismen und deren Erkenntnisvermögen in strukturell und funktionell eng verwandter Weise verläuft - auch beim Menschen. Erkenntnis folgt nicht rein 'geistigen' Gesetzen, sondern ist stets verankert in einem biologischen Organismus. Dieser lernt durch tätige Auseinandersetzung mit der Umwelt - und ebenso handlungsorientiert ist daher die Genese von Wissen und Erkenntnis, die es als bloße Abbildung der Wirklichkeit nicht geben kann. Damit setzt Piaget den in der abendländischen Denktradition begründeten Antagonismus von Körper und Geist außer Kraft. Biologie und Erkenntnis ist nicht zuletzt eine Herausforderung an die Philosophie.
Von Klappentext im Buch Biologie und Erkenntnis (1967)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Biologiebiology, Erkennen

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Der Aufbau der Wirklichkeit beim Kinde

La construction du réel chez l'enfant

(Jean Piaget) (1937)  

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Biologie et connaissanceF---1967-Bei einer Nebis-Bibliohek ausleihen
 
Biologie und ErkenntnisDPaperback--3596112001SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 13332
Verweise von diesem Buch 2
Webzugriffe auf Dieses Buch 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017